Antwort schreiben 
LTT Test wer kennt sich aus???
Verfasser Nachricht
Donald Offline
Senior Member
****

Beiträge: 267
Registriert seit: Dec 2012
Thanks: 1
Given 188 thank(s) in 110 post(s)
Beitrag #11
RE: LTT Test wer kennt sich aus???
(26.03.2013 10:47)DerMarc schrieb:  Ich habe auch schon mehrfach gelesen und gehört, dass es auch stark auf die Entnahme und auf das Labor ankommt beim LTT.
Stimmt das?
Angeblich ist er recht schwierig durchzuführensein, und nicht jedes Labor macht das gut.
Frische Blutprobe soll ganz entscheidend sein. Ich bin deswegen sogar selbst ins Labor gefahren zur dortigen Blutabnahme.
Gruß
Donald.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.03.2013 14:24 von Donald.)
26.03.2013 14:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Donald Offline
Senior Member
****

Beiträge: 267
Registriert seit: Dec 2012
Thanks: 1
Given 188 thank(s) in 110 post(s)
Beitrag #12
RE: LTT Test wer kennt sich aus???
(25.03.2013 23:28)Ron schrieb:  mein hauartzt sagt er weiss nicht was er noch
testen soll .daraufhin war ich in einen labor und hatte diesen ltt test machen lassen.
Hallo Ron,
viel naheliegender wäre aber erstmal eine normale Borrelienserologie gewesen. Wird von der Kasse bezahlt.
LTT gilt als sehr umstritten. Und lange nicht jeder Arzt wird ein positives Ergebnis anerkennen. Auch viele Borreliosespezialisten sehen ihn skeptisch.
Gruß
Donald
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.03.2013 14:31 von Donald.)
26.03.2013 14:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ron Offline
Member
***

Beiträge: 89
Registriert seit: Mar 2013
Thanks: 38
Given 36 thank(s) in 15 post(s)
Beitrag #13
RE: LTT Test wer kennt sich aus???
Ja die normalen tests wurden in der klinik gemacht hier mal die werte:

Labor
Borrellia burgdorferi Suchtest für igg posetiv(3,34),Borrielen igg Bestätigungstest negativ.Borrelia burgdorferi suchtest für ign posetiv(3,19).Borrelien igm bestädigungstest mit einer posetiven Bande für Lysat(1,78)
Beorteilung :Derzeit keine borreienspezifischen Antikörper nachweisbar.

muss aber dazu sagen, zu derzeit wo der test gemacht wurde habe ich noch cortison eingenommen weiss nicht ob es den test beeinflusst hat .
26.03.2013 15:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Rosenfan Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.649
Registriert seit: Sep 2012
Thanks: 647
Given 1447 thank(s) in 788 post(s)
Beitrag #14
RE: LTT Test wer kennt sich aus???
Cortison fährt das Immunsystem herunter und die Borrelien können sich ungehemmt vermehren.

Ob sich das jetzt auf den Test auswirkt, kann ich nicht sagen.

Rosenfan

PS.: nicht jedes Labor macht den LTT, meist nur die großen, z.B. in Bremen, Berlin, Ettlingen, Köln usw. Hier mal eine 1-2 Min.Info für den Arzt

Klar muss man das differenziert sehen, jeder will Geld verdienen, Labore sowie Ärzte. Und jeder muss für sich entscheiden, ob er das Geld für diesen Test ausgeben will/kann.

[Bild: h015.gif] Älterwerden ist die einzige Möglichkeit länger zu leben!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.03.2013 16:27 von Rosenfan.)
26.03.2013 16:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: Ponti
Hibiskus Offline
Senior Member
****

Beiträge: 306
Registriert seit: Aug 2012
Thanks: 1203
Given 385 thank(s) in 164 post(s)
Beitrag #15
RE: LTT Test wer kennt sich aus???
Ein Spezi hat mal gesagt, daß Cortison so die Immunabwehr herunter fährt, daß sich keine Antikörper bilden.

Dialog setzt die grundsätzliche Achtung der Würde des Einzelnen voraus.
(L. Nowak)
Gehört zu den Onlyme-Aktivisten: www.onlyme-aktion.org
26.03.2013 16:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: Leonie Tomate
Ron Offline
Member
***

Beiträge: 89
Registriert seit: Mar 2013
Thanks: 38
Given 36 thank(s) in 15 post(s)
Beitrag #16
RE: LTT Test wer kennt sich aus???
Danke für die ganzen Antworten echt klasse von euch danke
26.03.2013 17:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DerMarc Offline
Member
***

Beiträge: 173
Registriert seit: Oct 2012
Thanks: 24
Given 130 thank(s) in 72 post(s)
Beitrag #17
RE: LTT Test wer kennt sich aus???
Eigentlich kann man das nicht sagen, da hilft vermutlich nur ein erneuter Test nach einem ausreichend großen zeitlichen Abstand.
Wird durch das Kortison die Bildung der Antikörper unterdrückt oder nur die der Marker für die Antikörper?
War das zum Zeitpunkt des Tests überhaupt gewichtig oder waren die Antikörper sowieso schon da? Oder wurden nicht viele gebildet wegen des Kortisons?

Ich befürchte, da bräuchte man einen sehr versierten Spezialisten und selbst der kann nur vermuten.
Selbst ein erneuter Test unter einwandfreien Bedingungen ist ja nicht zuverlässig, von daher ;)
26.03.2013 18:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Donald Offline
Senior Member
****

Beiträge: 267
Registriert seit: Dec 2012
Thanks: 1
Given 188 thank(s) in 110 post(s)
Beitrag #18
RE: LTT Test wer kennt sich aus???
(26.03.2013 15:07)Ron schrieb:  muss aber dazu sagen, zu derzeit wo der test gemacht wurde habe ich noch cortison eingenommen weiss nicht ob es den test beeinflusst hat .
Meines Wissens ja. Ich würde ihn unbedingt wiederholen.
Gruß
Broderick
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.03.2013 18:36 von Donald.)
26.03.2013 18:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ron Offline
Member
***

Beiträge: 89
Registriert seit: Mar 2013
Thanks: 38
Given 36 thank(s) in 15 post(s)
Beitrag #19
RE: LTT Test wer kennt sich aus???
ich frag mich nur ob ich was mit dem LTT test werten was bei meinen hausarzt erreichen kann oder ob er mich wieder für verrückt hält,habe noch ein paar werte gefunden wo zwei monate alt sind
elisa igg 2,70 normal 5
elisa igm 11,7 normal 5

weiss aber nicht was das heisst
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.03.2013 21:33 von Ron.)
26.03.2013 19:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Rosenfan Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.649
Registriert seit: Sep 2012
Thanks: 647
Given 1447 thank(s) in 788 post(s)
Beitrag #20
RE: LTT Test wer kennt sich aus???
Das heißt, dass die Werte im IgM erhöht ist/war, zu dem Zeitpunkt. Was bei Borreliose nicht wirklich etwas heissen will.

IgM hat eine Funktion als frühestes im Verlauf einer Immunantwort produziertes Immunglobulin zur Aktivierung des Komplementsystems, weshalb ein erhöhter IgM-Antikörperwert bei einer Blutuntersuchung auf eine aktuelle Immunantwort – also eine momentane Infektion – hindeutet

aber

oft persistieren die IgM-Titer trotz ausreichender Therapie über mehrere Jahre.

Laborlexikon

Gruß - Rosenfan

[Bild: h015.gif] Älterwerden ist die einzige Möglichkeit länger zu leben!
27.03.2013 15:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste