Forum Borreliose & Co-Infektionen

Normale Version: Auch Dinosaurier hatten schon Zecken
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
"Schon zur Zeit der Dinosaurier gab es Zecken – davon zeugen in Bernstein konservierte Exemplare dieser Blutsauger. [...] In einem 99 Millionen Jahre alten Stück Bernstein fanden sie eine Schildzecke, die an der Feder eines gefiederten Raubsauriers festgeklammert war. In weiteren Klumpen entdeckten sie Zecken gemeinsam mit den Relikten eines Nestparasiten, sowie ein vollgesogenes Exemplar."
Quelle: wissenschaft.de

Und hier noch der englische Originalartikel.

Icon_dinosaurier07
Referenz-URLs