Forum Borreliose & Co-Infektionen

Normale Version: EBV extreme Werte
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo, habe nun auch mal EBV testen lassen.

EBV VCA IgG Ak > 750 E/ml - Referenz< 20
EBV EBNA IgG AK 57.3 E/ml - Referenz< 5
EBV VCA IGM AK < 10 - Referenz < 20

Was ist von diesem Wert > 750 E/ml zu halten ?
Arzt meint solange IGM negativ und EBNA vorhanden wäre das kein Problem.
Der wichtigste Wert EA-IgG (als Marker für eine Reaktivierung) fehlt.

VCA-IgG könnte hoch sein. Versuche mal ein Labor zu finden, dass mittels Immunfluoreszenz testen kann, und lasse das nochmal bestimmen. Da kann man dann besser Aussagen treffen, weil es Erfahrungswerte aus Stanford dazu gibt. Einen Rachenspulwassertest und dann PCR (z.B. lab4more) kann man auch versuchen.
danke

hab nun auch auch was zum EA gefunden :
"Der IBL EBV-EA IgG ELISA dient zum Monitoring der Rekonvaleszenz, da hier der Titer stärker absinkt, während bei reaktivierter EBV-Infektion ein deutlicher Anstieg der EA IgG Antikörper zu beobachten ist. .... Beim Nasopharynx-Karzinom und chronisch reaktivierten EBV-Infektionen ist der IBL EBV-EA IgA ELISA ein optimales Hilfsmittel zur Detektion der Immunantwort."
Quelle: https://www.ibl-international.com/de_de/...ebna-1-iga



Bei Zitaten bitte immer die Quelle angeben!
Habe sie hier nachgetragen.
Gruß Moderator