Forum Borreliose & Co-Infektionen

Normale Version: Eure Mithilfe ist gefragt-neuer Borreliosetest
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3
Bitte werdet aktiv und nehmt an einem Projekt für ein neues Testsystem zu Borreliose teil! Wäre toll, wenn sich viele Probanden einfinden.

Alles was ihr dann machen müsst:

Möglichst schnell, am besten noch diese Woche an borreliosetest@web.de schreiben und die untenstehenden Fragen beantworten. Die Termine zur Blutabnahme können am besten nächste und übernächste Woche auch abends erfolgen.

"Es werden Borreliose-Patienten gesucht zwischen 18-80 Jahren, keine bestehende Schwangerschaft.

Keine Antibiotika-Behandlung in den letzten 6 Monaten wegen Borreliose, wegen anderer Indikationen (z. B. Bronchitis) in den letzten 3 Monaten keine Antibiotikaeinnahme.

Sie sollten bereit sein, vor dem 14.11.2019 zu einer Blutabnahme (1x) in die Region Karlsruhe zu kommen.


Bitte senden Sie eine kurze E-Mail mit Angabe einer Telefonnummer und Beantwortung nachfolgender Fragen:

Erlittenes Erythema migrans: ja oder nein
andere gesicherte Manifestationen (Neuroborreliose, Lymearthritis etc. )
Wie wurde die Diagnose gesichert (auch seronegative Patienten möglich)?


an: borreliosetest@web.de"

Für Rückfragen dürft ihr mich gerne kontaktieren. Ich vermittle das nur und es ist kein kommerzielles Angebot.
(28.10.2019, 12:07)urmel57 schrieb: [ -> ]Keine Antibiotika-Behandlung in den letzten 6 Monaten wegen Borreliose, wegen anderer Indikationen (z. B. Bronchitis) in den letzten 3 Monaten keine Antibiotikaeinnahme.
Da dürften wohl die meisten schon raus sein.

(28.10.2019, 12:07)urmel57 schrieb: [ -> ]Für Rückfragen dürft ihr mich gerne kontaktieren. Ich vermittle das nur und es ist kein kommerzielles Angebot.
Wer steckt da dahinter?
Ach Mist, leider auch raus, weil nicht lange genug AB-frei … 
(28.10.2019, 12:07)urmel57 schrieb: [ -> ]Keine Antibiotika-Behandlung in den letzten 6 Monaten wegen Borreliose, wegen anderer Indikationen (z. B. Bronchitis) in den letzten 3 Monaten keine Antibiotikaeinnahme.

erfülle es leider nicht, letzte Antibiose vor 3 Monaten.Icon_xmas_kilroy
@Urmel: Kann ich die Beschreibung des Studiendesigns von clinicaltrials.gov einstellen?

Man darf unter anderem in den letzten 6 Monaten auch keine Kräuter genommen haben oder Geräte wie Bioresonanz benutzt haben (dass das Letztere einen Effekt auf Borrelien haben sollte, bezweifle ich, aber egal).
Zitat:Man darf unter anderem in den letzten 6 Monaten auch keine Kräuter genommen haben

Welche Kräuter bitte? AB-frei bin ich, aber ich nutze einiges an Kräutern und Pilzen.

Kolloidales Silber ist wahrscheinlich auch ein Ausschlusskriterium? Oder?

Danke!

Karl
(28.10.2019, 20:58)Karl schrieb: [ -> ]aber ich nutze einiges an Kräutern und Pilzen.
Dann bist du nach meinem Verständnis raus.

(28.10.2019, 20:58)Karl schrieb: [ -> ]Kolloidales Silber ist wahrscheinlich auch ein Ausschlusskriterium?
Steht glaube ich nicht explizit dabei, aber davon kann man ausgehen.
Passen würde bei mir alles: außer Vit.B und C nehme ich nichts.

Aber Karlsruhe ist 6 Stunden entfernt! Gibt es keine "Außenstelle" im Norden?

zeitzone
(28.10.2019, 23:35)zeitzone schrieb: [ -> ]Aber Karlsruhe ist 6 Stunden entfernt! Gibt es keine "Außenstelle" im Norden?
Schreib halt mal an die angegebene Emailadresse. Evtl. reicht es auch, wenn vor Ort dir jemand Blut abnimmt und das dann versendet.
(28.10.2019, 23:38)Markus schrieb: [ -> ]
(28.10.2019, 23:35)zeitzone schrieb: [ -> ]Aber Karlsruhe ist 6 Stunden entfernt! Gibt es keine "Außenstelle" im Norden?
Schreib halt mal an die angegebene Emailadresse. Evtl. reicht es auch, wenn vor Ort dir jemand Blut abnimmt und das dann versendet.

@ Zeitzone: Kannst Du dann bitte Bescheid geben, welche Antwort Du bekommen hast? Ich würde nämlich auch mitmachen können, wohne aber eben auch in einer anderen Zeitzone...
Seiten: 1 2 3