Forum Borreliose & Co-Infektionen

Normale Version: 2,5 Jahre später
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Liebe Forumlesende und Hilfesuchende,

heute habe ich die Ergebnisse des letzten Bluttest erhalten, ich kann es noch gar nicht richtig fassen, ein Schritt näher zur Genesung, zum ersten Mal keine IgM mehr nach 2,5 Jahren. Warum nie IgG nachgewiesen werden konnten, trotz der Symptome ???
Ich arbeite derzeit wieder halbtags, deshalb der Beitrag nicht ganz unter Erfolgsberichte sondern den aktuellen Stand unter folgenden Link:
https://forum.onlyme-aktion.org/showthre...721&page=2
Betrag 13

Ich hoffe, 2021 kann ich wieder ganztags arbeiten, dann werde ich den Erfolgsbericht an dieser Stelle ergänzen.

Bis dahin Euch viele Fortschritte
r2017
IgG #1
einmal war er da.
https://forum.onlyme-aktion.org/showthre...#pid160201

Super, weiter viel Erfolg auf dem Weg der Genesung.

Zitat:«Ganz ehrlich, ich hatte niemals die Absicht, meine Krankheitsgeschichte niederzuschreiben», sagt Claudia Lietha heute. «Zu schlimm sind die Erinnerungen daran, zu persönlich die Erlebnisse.»
https://www.schweizer-illustrierte.ch/li...-gekaempft