Forum Borreliose & Co-Infektionen

Normale Version: Klinghardt & Sauna
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo,
ich habe seit 2009 eine Borreliose. Der LTT war zuletzt negativ. aus dem forum habe ich erfahren, dass das nicht aussagekraeftig ist. allerdings habe ich auch einen erhoehten borrelien titer, sowie chlamydien und anaplasmen titer. da antibiotika in der vergangenheit nicht den gewuenschten erfolg erzielt haben wollt eich die klinghart therapie probieren.kennt jemand die situation , dass nach der sauna fuer eine gewisser zeitraum ruhe ist und die beschwerden nachlassen. mein eidee war jetzt einfach beides auszuprobieren, weiss ich auch , dass das sehr einfach klingt! hat jemand erfahrung mit sauna ueber einen laengeren zeitraum von ca 2 mal woechtnelich + therapie. kennt jemand einen therapeuten der nach klinghardt oder anders alternativ behandelt? ueber hilfe oder ideen hierzu waere ich sehr dankbar!
kann es eignetlich sein, das die beschwerden auch von den chlamydien und anaplasmen kommen und gar nicht mehr von der borreliose, da der ltt negativ ist? also in dem fall die klinghardt therapie gar nicht bewirkt? vielen dank fuer die hilfe und tips
gruss werner
Ich kann dir nur sagen, dass 2x wöchentlich Sauna für mich einfach super ist und ich den eindruck habe, damit massenhaft Borrelien zu killen.
Hallo Werner,
aus welcher Gegend kommst du denn, wegen einem Therapeuten für Klinghardt? eine Postleitzahl wäre gut.

Viele Grüße
Uschi
hallo, erstmal vielen dank fuer die antworten. ich habe auch da sgefuehl das sauna eine menge bringt, dies aber konsequent gemacht werden muss um die dinger in schach zu halten. kennt jemand einen klinghardt theraoeu tin kiel oder in der naehe?
vielen dank gruss werner
Hallo Werner,

hier kann man nach Postleitzahl nach ausgebildeten Klinghardt-Therapeuten suchen.
http://www.ink.ag/fuer-patientinnen/ther...index.html

LG Niki
hallo,
hat jemand erfahrung mit dem lyme cocktail. ich habe gelesen, dass dies bereits an anderer stelle schon mal diskutiert wurde. ich meine aber den cocktail im zusammenhang mit co infektionen wie anaplasmen und chlamydien?kennt jemand das problem, das morgens fast gar nichts geht und erst ab mittags das wohlbefinden wie das ertraeglich emass erreicht? vielen dank fuer die infos
gruss werner
Ein Mann mit viel Fantasie, aber auch interessant :
http://www.power-for-life.com/borrelien.html
Hallo, ich gehe seit Jahren 3-4x/Woche in die Sauna und es tut mir sehr gut.
Wenn ich mal 2 Wochen nicht war und wieder gehe, kribbeln und jucken nach dem Saunagang extrem meine Beine. Weiß auch nicht, was das bedeutet.
Ich bin überzeugt, dass meine Symptome was die Gelenkschmerzen betrifft, sich durch die Sauna in Grenzen halten.
Meine chron.Sinusitis (habe auch Chlam.pneu und Anaplasmen) wurde dadurch allerdings nicht besser.

Grüße Floh