Forum Borreliose & Co-Infektionen

Normale Version: Studie Uni Bielefeld
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo Zusammen,

gerade vorhin hab ich im Minipreis bei mir in der Nähe diesen Aushang gesehn und extra fürs Forum fotografiert (s. Attachment).
Hoffe, ihr könnt das öffnen.

Zitat:
"Pilotstudie - Wir suchen Teilnehmer/-innen für eine Pilotstudie in Zusammenarbeit mit der Uni Bielefeld - Haben Sie Borreliose? oder Burnout? Melden Sie sich bei uns."

Liebe Grüße
die waldfeee
Hallo Waldfee,

das hing im Supermarkt?
Hast du mal angerufen? Bin da jetzt schon neugierig, was es damit auf sich hat. Im Netz hab ich auf Anhieb nix gefunden.

LG Niki
Hallo Niki,

ja, das hängt im Supermarkt am schwarzen Brett.

Mir geht es ja insgesamt wieder ganz gut und die restlichen Symptome, die ich noch hab, sind ja eher auf Nervenschäden durch die Borre zurückzuführen, die nicht reversibel sind und die auch immer gleichbleibend sind.
Daher denke ich, dass die Borre bei mir nicht mehr aktiv ist.
Dafür sprechen auch alle Bluttests (sofern die überhaupt irgendwas aussagen.... ;-))
Ich fühle mich also nicht so ganz zur Zielgruppe der Studie gehörend.

Bin aber ganz gespannt, wer dahinter steckt....
Willst du dich dort melden?

LG Waldfeee.
Eigentlich nicht - ist auch weit weg von mir, mich würde es aber trotzdem interessieren was dahinter steckt.

LG Niki
Supermarkt ???
Aber Bielefeld kennt Borreliose, etwas ? : (Beitrag 2)
http://search.uni-bielefeld.de/index.php...D=url&l=de
Hier hat die UNI aber eine tolle Idee um an Forschungsergebnisse zu gelangen.
http://ekvv.uni-bielefeld.de/blog/uniakt...enschaften
Oder geht der Aufruf, Supermarkt, in diese Richtung ?
http://forum.onlyme-aktion.org/showthread.php?tid=3602
Unter dieser TeleNr. meldet sich eine Prävention-Praxis Angelika Kraft.Dazu diesen Link gefunden: http://www.praeventionstag.de/nano.cms/1...-bielefeld - anfang -
Ich versuche kommende Woche auch mal, dort anzurufen.
Find es komisch, dass die Uni Bielefeld nicht selber einen Aufruf startet.
Referenz-URLs