Forum Borreliose & Co-Infektionen

Normale Version: Bentonit vs. Zeolith
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo,
wer von euch kennt sich aus und kann mir kurz den Unterschied erläutern oder links aufzeigen wo ich was darüber finde....ich blicks nicht!

Ganz toll wäre auch woher ihr eure Produkte bezieht!

Vielen Dank
Das Naturmineral Zeolith wird aus Vulkangestein gewonnenen. Es wird bereits seit der Antike zur Entgiftung eingesetzt.

Bentonit ist ein sehr feines Tonmineral, und wird auch zur Entgiftung eingesetzt.
Im Prinzip tut beides seinen Dienst.


Ich beziehe meine Produkte aus dem Sorglosversand

http://www.sorglosversand.de/Saeure-Base...er::2.html

Bin mit dem toxaprevent sehr zufrieden, es wird auch von vielen Krebsärzten empfohlen, um die Leber zu entlasten. Man sagt, es wäre die beste Qualität ... !!??? Aber da ist das Papier geduldig, ich habe mich auf meinen Arzt verlassen, und im Laufe der Jahre ist mir das Toxaprevent immer wieder empfohlen worden.


Gruß Micky
Hallo und vielen Dank!
Also könnte ich von beidem etwas bestellen und im Wechsel einnehmen...
Ich nehme nur das Froximun, und fahre damit sehr gut. Habe zwischen dirn mal billigeres genommen, aber dann den Eindruck gehabt, das hilft nicht so gut, es ist auch nicht so fein.
Wenn ich froximun nehme, habe ich am nächsten morgen eine belegte Zuge, was ein deutliches Entgiftungszeichen ist, nicht nur bei uns, sondern auch im Ayurveda.
Mit demanderen Zeug hatte ich keine belegte Zuge.

Micky
Hallo,
ich nehme das hier.
http://www.zeolith-bentonit-versand.de/d...Ogod0ncAMg
man kann dort auch anrufen und sich beraten lassen, sind ganz nett.
doncamilo