Forum Borreliose & Co-Infektionen

Normale Version: meine EBV Werte,und andere?
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo! hier sind meine Laborwerte von heute,bitte schauts euch an,wegen EBV und C.

CRP quantitativ 1.2 mg/l Richtwert bis 5
ANA IgG IFT(HEp2) negativ
RF - IgM quantitativ <10.0 IU/ml Rictwert bis 14,9
CCP - Ak ECLITA < 7.0 U/ml Richtwert < 17
negativ
HMA IgG negativ

Epstein Bar Virus Ak
EBV - Caspid IgG LIA 45.8 u/ml Richtwert bis 20
positiv
EBV - Caspid IgM LIA negativ
EBV - Nukleus -1 IgG 12.0 U/ml Richtwert bis 5
positiv
Abgelaufene Infektion
Herpes Simplex 1 Ak EIA
Herpes Simplex 1 IgG 41.9 U/ml Grenzbereich: 9-11
positiv
Herpes Simplex 1 IgM <8.0 U/ml Grenzbereich: 9-11
negativ
Serologisch Anhalt für abgelaufene HSV1 Infektion. Bei V.a. Reaktivierung HSV Erregernachweis(Herpes Simplex IFT aus Abstrichmaterial) empfolen

Herpes Simplex 2 AK beide Werte Negativ

Parvovirus B19 AK EIA
Parvovirus B19 AK EIA IgG LIA 2,6 Index Grenzbereich: 0,9-1,1
positiv
Parvovirus B19 AK EIA IgM < 0.1 Index Grenzbereich: 0,9-1,1
negativ
Abgelaufene Infektion

was sagt Ihr?
Aus den Laborergebnissen lässt sich jetzt kein aktives Geschehen ersehen. Für EBV würden mir die Early-Antigene fehlen, die noch etwas Licht in die Sache bringen könnten. Aber so wirklich wegweisend sind die Ergebnisse nicht.

Bei Eppstein-Barr-Virus ist allerdings auch bekannt, dass die Regenerationszeiten sehr lang sein können.

Eine Zuordnung zu dem, was deinen Körper nun wahrscheinlich beschäftigt könnte ich daraus jetzt nicht ableiten. (Das passiert leider sehr häufig in der Medizin)

Liebe Grüße Urmel