Forum Borreliose & Co-Infektionen

Normale Version: In einer nationalen Langzeitstudie wird nun auch auf Borrelien untersucht - endlich!
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hier die Pressemitteilung zur Nationalen Kohorte (Langzeit-Untersuchung) -untersucht wird auch auf Borrelia burgdorferi, versicherte Gérard Krause OnLyme-Aktion.org:

http://onlyme-aktion.org/wp-content/uplo...reger2.pdf

Icon_winken3
Icon_hurra3Icon_hurra3Icon_hurra2Icon_hurra3Icon_hurra3Icon_hurra3
Ich freue mich erst, wenn die publizierten Ergebnisse auch zu unseren Gunsten ausfallen. Mangels entsprechender Diagnostik kann jeder klinische Studien interpretieren, wie es ihm in seine Wahrheit passt.

Aber dass die Borreliose mit aufgenommen wurde, ist zumindest ein Zeichen, dass sie wahrgenommen wird. Das ist schon viel.

LG, Regi
Es ist ein Anfang,wenn auch sehr,sehr dünn.Man sollte den Finger drauf legen und wenigstens Forschungsgelder für eine Nachweisführung rausholen.
Irgendwelche nachweisbaren Spuren müssen doch diese b_ö_en Sch_iß_i_ger hinterlassen.
Ja genau, es ist ein Schritt in die richtige Richtung. Und deshalb freu ich mich drüber!
Ich bin nun mal so entsetzlich positiv denkend programmiert worden. Icon_winkgrin
(20.11.2012, 19:54)Stahlkocher schrieb: [ -> ]Irgendwelche nachweisbaren Spuren müssen doch diese b_ö_en Sch_iß_i_ger hinterlassen.

Brögen Schnißfinger? Icon_winkgrin

In 4-5 Jahren können wir nachfragen. Immerhin!
Ach Leute, herrlich! So fängt ein Tag gut an!
Nachdem ich die letzten Lachtränen weggewischt habe, werde ich jetzt mal dienstlich in die Tasten greifen...

Zitat: Brögen Schnißfinger?

Ganz liebe Grüße und bleibt so, wie ihr seid!
Couch
Hallo Ihr alle,Icon_winken3
mußte so
(20.11.2012, 21:24)AnjaM schrieb: [ -> ]
(20.11.2012, 19:54)Stahlkocher schrieb: [ -> ]Irgendwelche nachweisbaren Spuren müssen doch diese b_ö_en Sch_iß_i_ger hinterlassen.

Brögen Schnißfinger? Icon_winkgrin

lachen, Icon_xmas4_hurra2Icon_xmas4_hurra2Icon_xmas4_hurra2

und dann kam wieder die deutsche Rechtschreibung durch und die Frage:

"Sch_iß_i_ger " mit g oder ch ?????Huh

Jedenfalls führte das darauf in der Küche zum "Burn Out" Icon_panik , d.h. Ich machte Klopse und beim Formen (schon fertig) fiel mir ein, das ich das Ei vergessen habe. Also alles in die Schüssel zurück und nochmal neu verrührt.
Beim Essen fehlte dann noch der Kümmel. ....

Ich denke mal bei uns ist heute Feiertag und da haben die "sa_b_ö_en Sch_iß_i_cher" ihren Azubi eingesetzt
und der hat da irgendwas durcheinandergewirbeltIcon_jump in seinem Einsatz-Elan....

Also doch Brögen Schnißfinger

---------------------

Aber zurück zum Thema - ein Forschritt, das die B. in der Studie mit aufgenommen werden. Hoffentlich machen sie es auch. Und die Ergebnisse werden auch ungefälscht bekanntgeben. In ein paar Jahren wissen wir mehr.

LG FreeNine