Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind. Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.



Suchergebnisse
Zitat: -- Zur Not mach ich halt die Lumbalpunktion, wäre ja dann zum Ausschluss von MS usw sowieso auch nötig. Mich wundert es einfach, dass die Symptome generell so milde sind. -- Hallo Vere...
421
Zitat: -- In seiner Praxis bekamen es wenige mit Erfolg als Infusion, nicht nur bei Borre, seinerzeit noch auf Kasse. -- Bist du sicher, dass es dabei um IGY ging, nicht um IVIG? Habe noch n...
600
Hier habe ich mal was zu perspektivischen Möglichkeiten passiver Immunisierung von der Fa. Astra-Zeneca gefunden. https://www.pharmazeutische-zeitung.de/lang-wirksame-antikoerper-spritze-senkt-covid-...
148.712
Ja, ist wirklich spannend, was der Biontech-Impfstoff so alles kann. Das mit dem Heuschnupfen kann ich mir sogar gut vorstellen, obwohl es bei meinem Sohn leider nicht funktioniert hat...:) Ich habe d...
192
Hallo Berta, ehrlich gesagt habe ich das unmittelbar danach bisher noch nicht anhand von Laborwerten untersuchen lassen, einfach weil es mir nicht gut ging und ich erst einmal "meine Ruhe haben wol...
130
Hallo Berta, ich kenne es leider auch so, dass Symptome sofort nach Behandlungsende wieder da sind. Ich bin allerdings auch chronisch krank und mein Rheumatologe meint, dass dann mein Immunsystem e...
130
Danke Claas. Ah jetzt verstehe ich auch, warum der Anbieter so günstig an die Produkte kam. Die betreiben Geflügelzucht. Dann könnten die das ja evtl. unter Umständen doch recht kostengünstig herstell...
9.530
Ich habe eine schon etwas ältere Studie zu dem Thema IGY-Therapie gefunden. Es ging wohl damals um eine Patentanmeldung für das Präparat. Ich weiß nicht, ob es exakt die gleiche Technologie ist. Am An...
9.530
Zitat: -- ...Das IGY von dem hier bisher die Rede war, beinhält meines Wissens IGY Antikörper gegen spezifische Erreger oder unspezifische gegen bestimmte Erregergruppen, wenn noch keine spezifische...
9.530
Hallo Claudia, spezielle Zusammenhänge weiß ich dazu leider auch nicht aber ich hatte zu dem Mikrobiomthema etwas in diesem Artikel gefunden: https://www.cimd.fraunhofer.de/de/projekte/antikoerp...
9.530
@Fuxxi: Oh sorry, da hatte sich irgendwas verstellt bei mir. Habe es gerade geändert. Jetzt könntest du es nochmals probieren. Danke! LG Susanne
9.530
Zitat: -- ...ist da sich mittlerweile ja auch immer mehr geimpfte infizieren... -- ...wobei es ja als Geimpfter dann ja mehr einem harmlosem Schnupfen gleichkommen soll, falls man sich doch i...
312
@krudan: Davon kann ich auch manches nicht so ganz nachvollziehen. Nur mal in Bezug auf "unser" IGY - da laufen/liefen wohl auch Studien, die anscheinend nicht mal schlecht aussahen, z. B.: https:...
148.712
Zitat: -- ...wäre sicherlich auch eine mögliche Option bzw. ein Lichtblick für diejenigen im Forum die der neuen Technologie noch immer skeptisch gegenüber stehen. -- Ich verfolge die Entwick...
33.685
@Fuxxi: Danke für deinen Erfahrungsbericht. Ich plane die Therapie auch perspektivisch, habe aber eben genau diese Bedenken, von denen du schreibst. Die Therapie setzt ja direkt an der Veränderung de...
9.530
Es ist ja anscheinend auch noch nicht ganz eindeutig geklärt, ob Alkohol nicht auch ein paar Borrelien erwischt.;) (siehe Nr. 6: https://forum.onlyme-aktion.org/showthread.php?tid=13624) Ich vertr...
1.680
Hallo Ray, ich melde mich mal, da ich auch beim Rheumatologen in Behandlung bin wg. einer autoimmunen Erkrankung. Bei solchen "autoimmunen Erkrankungen" braucht es oft etwas Geduld, die sind auch in...
192
@Strupfsocke: Bei mir waren es wohl Borre-Symptome nach der Impfung. Ich bin aber auch chronisch krank und konnte die Borreliose daher mit Antibiotika leider nie so lange intensiv behandeln, so dass s...
33.685
Zitat: -- Susanne05, wie hoch ist dein Corona-Titer? -- Hallo Strupfsocke, mein Arzt hatte mir letzte Woche erst einmal "vorab" geschrieben, dass ich ausreichend geschützt wäre. Die genauen Tite...
33.685
@ Zotti: Sicher sind hier allgemein ein paar deiner Aussagen missverstanden worden und das kann ja gut passieren, wenn man sich nicht persönlich unterhält, dafür hast du dies ja nochmals näher erklärt...
148.712