Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind. Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


FSME- und Borreliosestatistik 2017 in Bayern
#12

2020 allein ca. 50% mehr Erkrankungen an Borreliose in Bayern als im Vorjahr 2019! [Bild: 1f622.png]

Zitat:"Seit Frühjahr gelten in Bayern AHA-Regeln, Teile des öffentlichen Lebens wurden heruntergefahren. Das hat positive Auswirkungen auf die Verbreitung von Krankheiten abseits von Corona. Doch zwei Infektionen kamen trotz und wegen Corona häufiger vor."
aus
Nebeneffekt: Corona-Regeln dämmen andere Krankheiten ein vom 31.12.20 BR24

https://www.br.de/nachrichten/bayern/neb...in,SKjJh6n

Aktuelle Statistik ausgewählter meldepflichtiger Krankheiten in Bayern

“Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.” Mahatma Ghandi

Macht mit bei: www.onlyme-aktion.org
Zitieren
Thanks given by: urmel57 , hanni


Nachrichten in diesem Thema

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste