Antwort schreiben 
Verkauf der Unabhängigen Patientenberatung (UPD)
Verfasser Nachricht
FreeNine Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.270
Registriert seit: Sep 2012
Thanks: 4547
Given 5980 thank(s) in 1522 post(s)
Beitrag #7
Information RE: Unabhängige Patientenberatung - UPD - vor dem Aus...?
UPD _ Verraten und verkauft Undecided

Pharmaindustrie greift sich gemeinnützige Anlaufstelle für Patienten. GKV-Spitzenverband sieht untätig zu
Von Ralf Wurzbacher 29.8.2018

Zitat:Die »Unabhängige Patientenberatung Deutschland« (UPD), eine auf dem Papier »gemeinnützige« Anlaufstelle bei Konflikten mit Krankenkassen, Kliniken und Ärzten, hat klammheimlich den Besitzer gewechselt und steht künftig unter Kontrolle des Pharmadienstleisters Careforce. Eigentümer war bisher die Sanvartis GmbH in Duisburg, ein Tochterunternehmen der Vendus-Gruppe. Die Sanvartis und mit ihr die UPD sind in den zurückliegenden Wochen im Zuge eines obskuren Verkaufsprozesses in Careforce-Regie überführt worden. Die Vermutung liegt nahe, dass mit dem Verwirrspiel verhindert werden sollte, dass die Transaktion durch eine öffentliche Diskussion gestört wird.

... mehr: https://www.jungewelt.de/artikel/338764....kauft.html

“Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.” Mahatma Ghandi

Macht mit bei: www.onlyme-aktion.org
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.09.2018 09:01 von FreeNine.)
04.09.2018 09:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: urmel57 , borrärger , Filenada , ticks for free , Ingeborg
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
RE: Unabhängige Patientenberatung - UPD - vor dem Aus...? - FreeNine - 04.09.2018 09:00

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste