Mein Protokoll
#1

Hallo Ihr,

ich möchte ab Januar '13 mind. 6 Monate(habe ich mir vorgenommen) ein "Mini-Cowden-Protokoll" durchführen.

Ich möchte hier gerne darüber berichten.

Meine 3 Haupttinkturen werden sein: Samento, Banderol & Pinella.

Zusätzlich 2 Tinkturen: Bur Bur & Mapalo

Gewählt habe ich diese Tinkturen, wegen der besagten guten Anti-bakteriellen, parasitischen und viralen Eigenschaften insbes. bei Lyme. Desweiteren wegen der guten Entgiftungsfähigkeit im Gehirn und Nervensystem. Da dort meine Hauptbeschwerden liegen!

Als Bindemittel möchte ich Heilerde nehmen.

Natürlich werde ich weiter die nötigsten NEM'S nehmen.

Zur weiteren Unterstützung wollte ich weiterhin Cystustee trinken. Mit Abständen zu Cowden natürlich.

Habe jetzt schon mit Banderol alleine angefangen. Bin bei 3 x 5 Tropfen.

Berichte dann wenn's richtig los geht.

Bis dahin, guten Rutsch, wir lesen uns,
Biene 94Icon_winken3


Angehängte Dateien
.doc Protokoll.doc Größe: 28,5 KB  Downloads: 14
Zitieren
Thanks given by:


Nachrichten in diesem Thema
Mein Protokoll - von Biene 94 - 26.12.2012, 18:18
RE: Mini-Cowden-Protokoll - von Claire - 26.12.2012, 20:25
RE: Mein Protokoll - von Biene 94 - 31.12.2012, 17:48
RE: Mein Protokoll - von Philipp - 01.01.2013, 14:21
RE: Mein Protokoll - von judy - 01.01.2013, 17:06
RE: Mein Protokoll - von Biene 94 - 09.01.2013, 19:47
RE: Mein Protokoll - von Niki - 10.01.2013, 19:32

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste