Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind. Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


Borreliose Verdacht
#1

Hallo,

Ich würde mich gerne mal nach ein paar Meinungen bzw Ratschlägen erkundigen.
Ich hab seit einer Nacht im Dezember letzten Jahres viele verschiedenen Sympthome. Angefangen von starker Übelkeit, Schwindel, Kopfschmerzen, wahnsinnige Gelenk und Muskelschmerzen, kribbeln, Nachtschwitzen, steifer Nacken etc. Mal mehr mal weniger. Eigentlich keine Schübe sondern mal einen Tag so und einen so. Ist das normal bei Borreliose? Habe mich auch testen lassen. LTT sagt negativ. Habe einen erhöhten IGG Wert und Rheumafaktor... mein Arzt schickt mich zum Rheumatologen. Aber da kann doch was nicht stimmen...
Am Anfang hat mir Rotlicht auch noch ganz gut geholfen aber momentan immer wenn ich rotlicht verwende bewirkt es eine verschlimmerung mit herzrasen, unwohlsein, muskelzucken...
Bitte um Ratschläge und Meinungen

Vielen Dank!!
Zitieren
Thanks given by:


Nachrichten in diesem Thema
Borreliose Verdacht - von lena.marie - 09.06.2021, 22:57
RE: Borreliose Verdacht - von ELA1980 - 10.06.2021, 20:45
RE: Borreliose Verdacht - von lena.marie - 10.06.2021, 20:56
RE: Borreliose Verdacht - von Filenada - 10.06.2021, 21:44
RE: Borreliose Verdacht - von ELA1980 - 10.06.2021, 21:22
RE: Borreliose Verdacht - von fischera - 11.06.2021, 09:19

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste