Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind. Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


Der große Ärztesprüche-Thread

Zitat:Übrigens lebe ich aller Prophezeiung zum Trotz noch, glaube ich. Oder vielleicht auch nicht...? Icon_geistaniBiggrin


Icon_xmas4_hurra2 Icon_winkgrin
Zitieren
Thanks given by: Teggi

Hautärztin Nummer 3 in 3 Tagen mit schmerzhafter gut abgegrenzter kreisrunder Wanderröte Ameisenlaufen im ganzen Körper und somit klar erkennbarer Borreliose:
(Vor 4 Wochen genau so passiert)

"Antibiotika hält sie für übertrieben. Ist bestimmt ne Stechmücken unverträglichkeit. In 2-3 Wochen ist der Fleck wieder weg. Das sieht sie jeden Tag im Moment."
BiggrinSadIcon_verwirrt2Icon_seb_deadIcon_doh
Zitieren
Thanks given by: Jada , johanna cochius , Hydrangea

das erinnert mich fatal an ärztin nr 1. im krankenhaus (em war 22 cm groß): "ich verstehe ja, dass sie in panik sind, aber das ist einfach nur ein insektenstich. glauben sie mir, das sehe ich hier im krankenhaus tausendmal." erst wurde ich etwas angeflaumt, *ein insektenstich ist kein grund in die hautklinik zu gehen*, danach lieb getröstet und beruhigt, dann ermahnt* das ist ganz typisch für leute, die zu viel im internet surfen und sich dann gleich jede krankheit einbilden* beim stichwort *mögliche zecke* eine hundertachtzigrad-wende mit erschrockenem gesicht und ab-rezept fazit: liebe ärztin, wusste es nicht besser. zum glück gab es schichtwechsel und eine patente kollegin, die gleich das em richtig diagonistiziert hat.
Zitieren
Thanks given by: johanna cochius , Hydrangea , Hausel , Wednesday

Morgen

War bei mein Hausdr vor ca 20 Jahren ich erzählt ich von meine Beschwerden er so viele Beschwerden kann man nicht auf 1 mal haben.

Hausel
Zitieren
Thanks given by: Jada

Auch das passt gut hier rein:
Mir nicht persönlich passiert, und schon nicht mehr zum Lachen:
Weil der Endo sich nicht erklären konnte, warum TSH so hoch?
Seine Erklärung:
"Ganz offensichtlich nimmt er die Medikamente nicht." Und es geht noch weiter:Angry
Siehe hier: Beitrag 26
http://forum.onlyme-aktion.org/showthrea...6#pid88626

“Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.” Mahatma Ghandi

Macht mit bei: www.onlyme-aktion.org
Zitieren
Thanks given by:

Heute morgen beim Hautarzt. Er besieht sich meine Hände und fragt:
"Rheuma?"

"Lyme-Arthritis".

"Ach, waren Sie denn in den USA? In Lyme?"

"Nein".

"Dann haben Sie auch keine Lyme-Arthritis. Den Erreger gibt es nur in Lyme."

Dialog setzt die grundsätzliche Achtung der Würde des Einzelnen voraus.
(L. Nowak)
Gehört zu den Onlyme-Aktivisten: www.onlyme-aktion.org
Zitieren
Thanks given by: Teggi , Rosenfan , hanni , Luddi , fischera , Nala

Ich hoffe, du bist aufgestanden und gegangen...

Da platzt mir gerade echt der Kragen!!! Angry


Edit: Und demnach gibt's dann wohl Thüringer (Würstchen) nur in Thüringen, Frankfurter nur in Frankfurt, Wiener nur in Wien, Pils nur in Pilsen... Icon_doh

Soll ich weitermachen...? Biggrin

'Du hast keine Chance, aber nutze sie.'

Herbert Achternbusch, Die Atlantikschwimmer
Zitieren
Thanks given by: Hausel , leonie tomate

(30.09.2015, 15:34)Hibiskus schrieb:  Heute morgen beim Hautarzt. Er besieht sich meine Hände und fragt:
"Rheuma?"

"Lyme-Arthritis".

"Ach, waren Sie denn in den USA? In Lyme?"

"Nein".

"Dann haben Sie auch keine Lyme-Arthritis. Den Erreger gibt es nur in Lyme."

Grööööl. . . . . . das war doch wieder mal eine klare Ansage...besser gesagt: eine ganz ehrlich gemeinte ABSAGE - mit borreliose will er nichts zutun haben,Ende seiner Ansage. - anfang -

... auch du bist ein Teil des Wasser`s - das jeder Fisch zum schwimmen braucht...
Zitieren
Thanks given by: Nala

Das ist nicht dein ernst. Was bildet dieser mensch sich ein
Zitieren
Thanks given by:

@ Teggi #167
die Welt ist nicht mehr so einfach !!! Darum auch mein Versuch - ALLES zurück auf NULL, dann haben wir noch eine Chance.
Durch den Versand ist einiges dann doch außerhalb des Weißwurstäquators zu bekommen.
Zitat:Die Bezeichnung „Original Nürnberger Rostbratwurst“ bzw. Nürnberger Bratwurst ist als geografische Herkunftsbezeichnung von der EU-Kommission geschützt. Nur Bratwürste, die im Stadtgebiet von Nürnberg und nach festgelegter Rezeptur gefertigt werden, dürfen diesen Namen tragen. Der gesetzliche Schutz umfasst die Rezeptur, die am 18. März 1998 durch einen Beschluss des Ausschusses für Recht, Wirtschaft und Arbeit der Stadt Nürnberg festgelegt wurde
Aus:
https://de.wikipedia.org/wiki/Bratwurst
Noch ein bischen ???
http://www.spiegel.de/wirtschaft/service...91742.html
Zitieren
Thanks given by:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 3 Gast/Gäste