Samento/Banderol während Antibiose
#1

Hallo ihr Lieben,
ich möchte zu meiner Antibiose jetzt noch Samento und Banderol nehmen. Hat damit jemand während AB Einnahme Erfahrungen bzw. wie habt ihr das genommen (wieviel, gemeinsam oder getrennt....?) Würde mich über eure Erfahrungen sehr freuen.
Zitieren
Thanks given by:
#2

Da gab es schon mal ähnliche Threads von dir...
Ansonsten gibt es sicher einiges über die Suchfunktion. Guckst du:


https://forum.onlyme-aktion.org/showthre...ht=samento


https://forum.onlyme-aktion.org/showthre...o+Banderol


https://forum.onlyme-aktion.org/showthre...o+Banderol

Liebe Grüße Jo


OnLyme-Aktion.org


Es gibt nur zwei Tage in deinem Leben,an denen du nichts ändern kannst.
Der eine ist gestern und der andere ist morgen.

Zitieren
Thanks given by: AnjaM , micci , Die Ratte , Filenada , Waldgeist
#3

Manchmal hilft auch die Forensuche:

https://forum.onlyme-aktion.org/search.p...id=&page=2

und

https://forum.onlyme-aktion.org/showthre...ht=Samento

https://forum.onlyme-aktion.org/showthre...ht=Samento

und

https://forum.onlyme-aktion.org/showthre...ht=Samento

etc:

und

https://forum.onlyme-aktion.org/showthre...t=Banderol

und

https://forum.onlyme-aktion.org/showthre...t=Banderol

und

https://forum.onlyme-aktion.org/showthre...t=Banderol

und

https://forum.onlyme-aktion.org/showthre...t=Banderol

etc.

Es gibt noch mehr Einträge; Ich habe nicht alle aufgelistet.

LG,

Waldgeist

“Die Mikrobe ist nichts, das Milieu ist alles.“
Zitieren
#4

danke dir...hatte den Überblick irgendwie verloren:-/. Habe ja selbst auch schon Cowden genommen, allerdings OHNE Abs und mich interessiert ja, ob man die beiden Sachen Lamento/Banderol gemeinsam nehmen kann o. zeitl. Abstand braucht usw....
Zitieren
Thanks given by:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste