Antwort schreiben 
Persistierende Borrelien bei Patienten mit bleibenden Symptomen
Verfasser Nachricht
Borrelienkriegsveteran Offline
Member
***

Beiträge: 132
Registriert seit: Aug 2019
Thanks: 35
Given 109 thank(s) in 58 post(s)
Beitrag #11
RE: Persistierende Borrelien bei Patienten mit bleibenden Symptomen
Weiß jemand, ob die Studie mittlerweile eine Wirkung erzielt hat? Wenn die Studie nicht "widerlegt" oder zumindest "relativiert" werden konnte, dann muss(!) doch ein Umdenken stattfinden. Alles andere wäre wohl zwischen grob fahrlässiger und mutwilliger Körperverletzung einzuordnen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.08.2019 16:29 von Borrelienkriegsveteran.)
13.08.2019 16:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: biblio
mari Offline
Senior Member
****

Beiträge: 684
Registriert seit: Mar 2017
Thanks: 402
Given 368 thank(s) in 221 post(s)
Beitrag #12
RE: Persistierende Borrelien bei Patienten mit bleibenden Symptomen
@ Borrelienkriegsveteran:

Hast du einen wirklich guten, hartnäckigen Anwalt und genügend Geld für ihn? Grund der Frage:

Es ist Körperverletzung, unterlassene Hilfeleistung und ein Verbrechen an der Menschlichkeit. Aber:

Ohne jemanden, der mal wieder einen Präzedenzfall "durchboxt" (mit Hilfe der "Schwarzkittel", die inzwischen das einzige denkbare Korrektiv gegen "Weißkittel sein _können_), wird sich für uns nichts verändern. Folgt dem einen Präzedenzfall vor nun fast zehn Jahren jedoch ein neuer, könnte Bewegung in die Sache kommen.
13.08.2019 20:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: Towanda , biblio
Amandin Offline
Member
***

Beiträge: 164
Registriert seit: Feb 2018
Thanks: 193
Given 165 thank(s) in 73 post(s)
Beitrag #13
RE: Persistierende Borrelien bei Patienten mit bleibenden Symptomen
(13.08.2019 20:16)mari schrieb:  Folgt dem einen Präzedenzfall vor nun fast zehn Jahren jedoch ein neuer, könnte Bewegung in die Sache kommen.
Liebe Mari, von was für einem Präzedenzfall sprichst du? Gibt es dazu einen Link?

Gruss Amandin
14.08.2019 12:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mari Offline
Senior Member
****

Beiträge: 684
Registriert seit: Mar 2017
Thanks: 402
Given 368 thank(s) in 221 post(s)
Beitrag #14
RE: Persistierende Borrelien bei Patienten mit bleibenden Symptomen
@ Amandin:

Hab ihn irgendwo - finde ihn aber nicht. Kannst du jedoch selbst finden. Bei Suchmaschine eingeben:

a) das Urteil des BVerwG 2 C 81.08 (besonders interessant, da einziger erheblicher und vollumfänglich gewonnener Fall - ich weiß inzwischen sogar, wer damals Anwalt der Betroffen gewesen ist) sowie
b) das Urteil des OVG Nordrhein-Westfalen 1 A 1246/10.

Hoffe, das hilft dir weiter, Amandin. Wenn nicht: nochmals bei mir melden...

Lieben Gruß von

Mari
14.08.2019 18:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: Amandin
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste