Antwort schreiben 
Labor Immunsystem
Verfasser Nachricht
Strupfsocke Offline
Member
***

Beiträge: 126
Registriert seit: Oct 2012
Thanks: 102
Given 105 thank(s) in 34 post(s)
Beitrag #1
Labor Immunsystem
Hello,

hab hier ein Laborpaket für das IMD Berlin rumliegen, morgen nimmt eine Freundin von mir Blut ab und dann schick ich es ab, um nochmal LTT-Borrelien und Chlamydien pneu. Verlauf und CD 57 vor der nächsten AB zu erheben.

Jetzt überlege ich, da finanzieller Puffer (sind ja beim IMD viel günstiger als beim XXX) welche Immunwerte noch Sinn machen könnten. Eine Ärztin (nennt sich Spezi) macht grad immunologische Diagnostik bei mir, aber auf meine Nachfrage hin ist es wohl eher eine Art Screening (bezahlt auch die Kasse). Ich befürchte es ist sowas wie der ELISA bei den Borrelien...Daher meine Frage an erfahrene, belesene Mitleidende hier. Was macht noch Sinn an Laborwerten, wenn ich es sowieso schon abschicke?

Vielen Dank :))
19.06.2018 19:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Markus Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 3.595
Registriert seit: Feb 2015
Thanks: 777
Given 5301 thank(s) in 2238 post(s)
Beitrag #2
RE: Labor Immunsystem
Generell ist es abhängig von der Klinik. Vieles ist prinzipiell Kassenleistung, das würde ich dann auch nicht selbst bezahlen.

Schwere Immundefekte im Sinne der Schulmedizin betreffen uns eher nicht, ich sehe die Problematik eher in erworbenen Defizienzen der zellulären Abwehr. Dementsprechend halte ich in erster Linie die Bestimmung der NK-Zellfunktion (Zytotoxizität) für sinnvoll. Das ist bisher auch noch keine Kassenleistung.

Den Rest würde ich abhängig von der Klinik/Anamnese machen und dann auch auf Kasse. Eine breite Erregersuche gehört da z.B. dazu. Und natürlich ein Differentialblutbild und IgG-Subklassen. Alles weitere wird dann speziell und muss im Einzelfall entschieden werden.

Dr. Rainer Rothfuß: Feindbilder pflastern den Weg zum Dritten Weltkrieg
19.06.2018 19:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: johanna cochius , Strupfsocke
Markus Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 3.595
Registriert seit: Feb 2015
Thanks: 777
Given 5301 thank(s) in 2238 post(s)
Beitrag #3
RE: Labor Immunsystem
Falls noch nie gemacht, bietet sich auch das große Mineralstoffprofil im Vollblut an. Das hat dann auch therapeutische Konsequenzen, falls ein Mangel vorliegt.

Dr. Rainer Rothfuß: Feindbilder pflastern den Weg zum Dritten Weltkrieg
19.06.2018 19:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: Strupfsocke
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste