Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind. Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


Hilfe, mein ganzer Körper ist quasi taub
#31

(23.11.2018, 15:53)Zuversichtliche schrieb:  Bei mir sind es jetzt 7 Wochen AB-Pause und ich habe gestern mit Tini angefangen.
Hoffe, dass es jetzt bei mir weiter bergauf geht.

Wie hast du denn die Cortisontherapie vertragen? Können uns ja vielleicht mal per Telefon austauschen? Würde gerne nochmal genauer wissen, was aktuell die Symptome sind und was du auch gegen die Symptome nimmst.
Manchmal denke ich auch, vielleicht kommt etwas von bestimmten Nahrungsergänzungen oder, dass mein Körper nach den ganzen Antibiotika und dem vielen Cortison jetzt völlig aus dem Lot ist. Immerhin hatte ich die Neurologischen Symptome (außer Kopfdruck/Schmerz/Schwindel bei Belastung und eben die Kopfschmerzen bei den Grippeschüben) vor der Antibiotikatherapie nicht.

Hat denn jemand anders hier im Forum ähnliche Erfahrungen bei Einnahme von Metronidazol oder Mino gehabt?
Zitieren
Thanks given by:
#32

(24.11.2018, 12:51)nt_grizzly schrieb:  Hat denn jemand anders hier im Forum ähnliche Erfahrungen bei Einnahme von Metronidazol oder Mino gehabt?
Um welche Beschwerden gehts jetzt konkret? Metronidazol ist neurotoxisch und kann ggfs. schon Neuropathien auslösen.

https://www.arznei-telegramm.de/html/htm...211096_01k



Beitrag editiert und Textlaut des Artikels entfernt. Bitte Copyright beachten! Wir machen das nicht gerne und auch nicht mit Willkür. Als Forenbetreiber müssen wir jedoch darauf achten, dass das Urheberrecht nicht verletzt wird. Der Text ist in dem Link zu finden und darf nicht in seiner vollen Länge zitiert werden. Moderator
Zitieren
Thanks given by:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste