Serologie-Versand zum Labor
#7

Dankeschön für eure Antworten Filenada, Markus, Sabena.

@Filenada
Zitat: Da würde ich noch mal anrufen und nachfragen.
Zitat:Niko schrieb: Ich habe mich bereits telefonisch dort informiert.
Leider hat die Auskunft mich nicht ganz überzeugt, so oder so. Deshalb haben mich Erfahrungswerte im Forum interessiert.
Senden und untersuchen kann man natürlich vieles, es ist halt nur die Frage wie sinnvoll es ist, schließlich kosten die Analysen eine Stange Geld.
Inwieweit es schadet kann im Grunde nicht beurteilt werden, na klar, dazu gibt es vermutlich keine Studie, aber eben eventuell Erfahrungswerte.
Deshalb bin ich in der Vergangeinheit lieber zur Blutabnahme direkt in ein Labor gegangen.

@Markus
Zitat:Doch, ganz Deutschland.
Oh, das ist ja ein Ding! Muss mich mal erkundigen, was das kostet oder ob ein Expressversand billiger ist.

LG Niko
Zitieren
Thanks given by:


Nachrichten in diesem Thema
Serologie-Versand zum Labor - von Niko - 08.08.2018, 11:13
RE: Serologie-Versand zum Labor - von Markus - 08.08.2018, 11:34
RE: Serologie-Versand zum Labor - von Sabena - 08.08.2018, 14:39
RE: Serologie-Versand zum Labor - von Niko - 08.08.2018, 16:31
RE: Serologie-Versand zum Labor - von Markus - 08.08.2018, 17:31
RE: Serologie-Versand zum Labor - von Filenada - 08.08.2018, 17:07
RE: Serologie-Versand zum Labor - von Niko - 08.08.2018, 18:57
RE: Serologie-Versand zum Labor - von Niko - 08.08.2018, 18:58
RE: Serologie-Versand zum Labor - von Niko - 08.08.2018, 18:59
RE: Serologie-Versand zum Labor - von Sabena - 09.08.2018, 13:27
RE: Serologie-Versand zum Labor - von Sabena - 09.08.2018, 13:28
RE: Serologie-Versand zum Labor - von Markus - 09.08.2018, 13:36
RE: Serologie-Versand zum Labor - von Niko - 09.08.2018, 16:16

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste