Antwort schreiben 
Doxy nicht vertragen - Mino?
Verfasser Nachricht
Markus Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 3.192
Registriert seit: Feb 2015
Thanks: 657
Given 4797 thank(s) in 1995 post(s)
Beitrag #91
RE: Doxy nicht vertragen - Mino?
Wolltest du nicht noch Amoxi dazunehmen?

Dr. Rainer Rothfuß: Feindbilder pflastern den Weg zum Dritten Weltkrieg
11.01.2019 20:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Zuversichtliche Offline
Member
***

Beiträge: 116
Registriert seit: Sep 2018
Thanks: 10
Given 84 thank(s) in 48 post(s)
Beitrag #92
RE: Doxy nicht vertragen - Mino?
Arzt möchte momentan nur Tini.
Er meinte, wenn nach dem nächsten Zyklus (10 Tage Pause, dann 10 Tage Tini) die Symptome dann wieder kommen, er etwas ändern möchte.

Aber im Hinterkopf habe ich es immer noch.
Da meine Mutter gerade Amoxi i.V. erhielt und es nicht vertragen hat, habe ich (bin ja diesbezüglich ein "Schisser") etwas Bedenken bekommen. Mir reichte ja schon, dass ich Doxy und Mino nicht vertragen habe.

Hab mir schon überlegt, ob ich einen Pics-Test (über die Haut für Amoxi und Penicillin) durchführen lasse. Mal sehen.
Aber so oft Tini finde ich irgendwie auch nicht gut.
11.01.2019 20:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste