Antwort schreiben 
3 Monate Ceftriaxon 4g und Kombi-Therapie
Verfasser Nachricht
derhorror2 Offline
Member
***

Beiträge: 230
Registriert seit: Jul 2018
Thanks: 123
Given 112 thank(s) in 65 post(s)
Beitrag #41
RE: 3 Monate Ceftriaxon 4g und Kombi-Therapie
Hallo marilou,
Ich kann diese flüssigseife mit pfefferminzöl sehr empfehlen.

https://www.amazon.de/Dr-Flüssigseife-bi...+pf&sr=8-4
Pfefferminzöl pur verwende ich nur als roll on bei Kopfschmerzen an den Schläfen und nacken. Das brennt etwas.

Icon_winken3 horror

ich bin verbunden mit meinen Wünschen und Zielen
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.04.2019 17:37 von derhorror2.)
16.04.2019 17:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Marilou Offline
Member
***

Beiträge: 61
Registriert seit: Aug 2017
Thanks: 38
Given 32 thank(s) in 21 post(s)
Beitrag #42
RE: 3 Monate Ceftriaxon 4g und Kombi-Therapie
Hallo zusammen,

Ich hoffe, Ihr habt alle schöne Ostern!

Danke, Horror, für deine Tipps. Das Hautstechen und Beißen ist rückläufig. Aktuell tritt es noch während der Infusion auf, hält dann für drei Stunden an und verschwindet. Der eine Arzt hält das für Herxheimer, der andere für überschießendes Histamin. Wie auch immer...

Ich bin daher aktuell immer noch bei 2g Ceftriaxon tgl. Ab Mittwoch geht es rauf auf 4g. Reduziert haben sich bereits jetzt meine permanenten Schweißausbrüche!

Eine andere Sache ist aber auffällig, beunruhigend und irritierend: Ich nehme Azithromycin 500 jetzt gepulst, dh 4 Tage Einnahme, 3 Tage Pause. Und es ist wie stets in der Vergangenheit auch: Während der Einnahme sind Tinnitus und elektrisches Kribbeln im Körper nahezu weg, in der Pause kommt das wie ein Paukenschlag massiv zurück. Daran hat die Kombination mit Ceftriaxon nichts geändert... Was soll ich bloß machen? Die konstante Einnahme von 250 Azi tgl. verhindert dieses Auf und Ab, aber wenn ich Azithromycin absetze, kommen Tinnitus und Kribbeln immer sofort zurück...

Huh
Gestern 06:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste