Antwort schreiben 
Warum reagiere ich so stark auf alles?? MCAS?
Verfasser Nachricht
mari Offline
Senior Member
****

Beiträge: 435
Registriert seit: Mar 2017
Thanks: 367
Given 351 thank(s) in 210 post(s)
Beitrag #31
RE: Warum reagiere ich so stark auf alles?? MCAS?
Xrust, gib nicht auf!!!

In und kurz nach den Antibiosen war es bei mir auch sehr schlimm. Besserungen brauchen Zeit und Geduld...

Feste Umarmung von

Mari
30.05.2019 13:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: Xrust
Alex88 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 34
Registriert seit: Jun 2018
Thanks: 15
Given 9 thank(s) in 5 post(s)
Beitrag #32
RE: Warum reagiere ich so stark auf alles?? MCAS?
Hallo Xrust

Ich wollte dir sagen dass du nicht die einzige bist mir geht es mir auch, ich habe jetzt mit paar wenige buhner mittel probiert die ich in minimale Dosis vertragen habe 1 Kapsel, und wenige Tropfen.

Hatte sehr starke neurologische Reaktion darauf jetzt nach einem Monat habe ich das abgesetzt und mir geht's noch schlechter als vorher die Missempfindungen haben sich noch mehr verschlimmert und die ganzen Symptome die och sonst noch so habe.

LG alex
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.05.2019 15:20 von Alex88.)
30.05.2019 15:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: Xrust
Xrust Offline
Junior Member
**

Beiträge: 42
Registriert seit: May 2019
Thanks: 2
Given 14 thank(s) in 4 post(s)
Beitrag #33
RE: Warum reagiere ich so stark auf alles?? MCAS?
Danke euch für die lieben Worte!
Ich versuche durchzuhalten, aber es ist so schrecklich alles...

Vor allem tut es mir leid um meine kleinen Kinder, die keine richtige Mutter mehr haben :-(
Zum Glück gibts Papa und die Großeltern, die sich liebevoll kümmern
30.05.2019 17:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Towanda Offline
Member
***

Beiträge: 176
Registriert seit: Apr 2019
Thanks: 179
Given 292 thank(s) in 113 post(s)
Beitrag #34
RE: Warum reagiere ich so stark auf alles?? MCAS?
Nimmst du die Antibiotika weiter?
31.05.2019 10:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Xrust Offline
Junior Member
**

Beiträge: 42
Registriert seit: May 2019
Thanks: 2
Given 14 thank(s) in 4 post(s)
Beitrag #35
RE: Warum reagiere ich so stark auf alles?? MCAS?
Nein, nehme ich nicht. Ich nehme nichts außer Vit C, Zink und Magnesium.
31.05.2019 10:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
claudianeff Offline
Member
***

Beiträge: 140
Registriert seit: Jun 2016
Thanks: 297
Given 276 thank(s) in 99 post(s)
Beitrag #36
RE: Warum reagiere ich so stark auf alles?? MCAS?
Hast du einen Arzt, der dich begleitet?.. Kannst du mit ihm ein anderes Regime mit Antibiotika besprechen?..
Übrigens ich konnte vor der Therapie auch keine NEMs vertragen... Das muss bei dir nicht sein, wollte nur erwähnen. Möglich ist alles.

L. G.
31.05.2019 11:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: derhorror2
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste