Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind. Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


neuer? Babesientest?
#5

Nein.
Getestet wird auf
B. microti
B. divergens
B. duncani
B. venatorum

Das mit dem LoD =Limit of Detection (also wieviel DNA muss mindestens vorhanden sein, damit man es mit diesem Test nachweisen kann) muss ich nochmal nachlesen. Für heute schnallt das mein Hirn nicht mehr.
Und soweit ich das gesehen habe macht es sich Roche leicht in gibt bei bakteriellen Erregern nicht an, dass diese auch quantifiziert werden können. Also bei Cobas MBT (Tuberkulose) geben sie nur an es sei ein qualitativer Nachweis. Ja, ja, hehe. Ich weiss schon warum. Ist bei Viren halt deutlich einfacher.

Muss mal schauen wie das bei dem Babesien Cobas (Parasiten) ist.
Grüsse,
T.

Imagine a world where people with Lyme disease are diagnosed and treated correctly and go back to living their lives!
Chronic Lyme disease is real, it’s painful, scary and no one
can tell you if you’ll get better, die or somewhere in between.

Ärzte Strategie bei Borreliose:
„Delay, deny and hope you die“
Zitieren
Thanks given by: Niko


Nachrichten in diesem Thema
neuer? Babesientest? - von nt_grizzly - 25.09.2019, 07:20
RE: neuer? Babesientest? - von Towanda - 25.09.2019, 16:24
RE: neuer? Babesientest? - von Markus - 25.09.2019, 18:11
RE: neuer? Babesientest? - von nt_grizzly - 25.09.2019, 20:24
RE: neuer? Babesientest? - von Towanda - 25.09.2019, 22:06
RE: neuer? Babesientest? - von Ursula - 28.09.2019, 11:17
RE: neuer? Babesientest? - von Andrea1 - 15.10.2019, 19:01

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste