Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind. Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


Corona-Themen

Aber eine sehr interessante Geschichte im #678, Susane_05
Mehr darüber
Lübeck-Impfung gegen Corona, Zusammenfassung | Prof. Dr. Winfried Stöcker (winfried-stoecker.de)

(Persönlich fand ich die Impfstofffreigabe durch die EU - EMA - als angemessen und nicht als zu spät erfolgt. 
Ich bin kein Freund von Überraschungen, schon gar nicht wenn sie zeitverzögert einsetzen)

Nach den Studien rege Sputnik V die Bildung von Antikörpern gegen das Virus an und könne beim Schutz vor Covid-19 helfen.
Aus
Russischer Impfstoff: EU-Arzneibehörde prüft russischen Impfstoff Sputnik V - WELT

[font="Open Sans", "Helvetica Neue", Helvetica, Arial, sans-serif]Ein Verfassungskonvent soll die Charta der Grundrechte der Europäischen Union um folgende Grundrechte erweitern:[/font]
[font=Oswald, "Helvetica Neue", Helvetica, Arial, sans-serif]Für neue Grundrechte in Europa (wemove.eu)[/font]
Zitieren
Thanks given by: Susanne_05

Die Natur findet einen Weg. Der Mensch als Teil der Natur kann und sollte konstruktiv assistieren, um seine Interessen nachhaltig zu wahren ;-)

"Angesichts dieser großen globalen Herausforderung streben wir nach einer COVID-19-Behandlung, die schnell produziert und leicht verteilt werden kann. Naturstoffe könnten eine Antwort auf dieses Dilemma bieten, da sie oft eine geringe Toxizität aufweisen und in der pharmazeutischen Industrie aufgrund ihrer Bioaktivität, einschließlich antiviraler Eigenschaften, verwendet werden."

Quelle: Die Rolle von Naturstoffen gegen COVID-19

Darin siehe die Vergleichliste der molekularen Bindungsaffinitäten an das Virus und an die ACE2-Rezeptoren (zum Dichtmachen und Ausperren des Viruses):

"Possible anti-COVID-19 natural products"
> "Table 2 Natural products evaluated by virtual docking against SARS-CoV-2" (vs. Remdesivir etc.)
>> Metabolite "Binding with 3CLpro" und "Binding with ACE2"
>>> Quercetin, Apigenin, Silybin, Kaempferol, Naringenin, Epi-/Catechine etc.

Vergleiche: https://link.springer.com/article/10.100...20-10150-x
Vergleiche: https://www.tandfonline.com/doi/full/10....19.1690480

Kontext: Polyphenole und Darmmikrobiom
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC6199944/
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC6770155/

Übrigens lässt sich mit Kombuchazubereitungen durch Fermentation die Bioverfügbarkeit resp. metabolische Verwertbarkeit von Polyphenolen aus potenten Kräutern bzw. Tees erhöhen.
Zitieren
Thanks given by: ticks for free

Zu #682
Eine Geschichte aus der Natur.
Jetie schrieb dazu diesen Kommentar #11

Die Indigenen des Amazonas Dschungel haben drei sehr wirksame Mittel gegen Viren jeder Art. Mittel Nummer #1 ist das dort weit verbreitete Froschgift Kambo. Es wird punktuell in die Haut gebrannt und führt vorübergehend zu hohem Fieber. Diese künstlich erzeugten Fieberschübe dauern 20-30 Minuten, was ausreicht, um Viren und Bakterien effektiv abzutöten. Mittel #2 ist der Schnupftabak Rapé. Speziell das mit der Tsunu-Asche zubereitete Pulver, welches in die Nasenhöhlen geblasen wird, ist stark antiseptisch und desinfiziert den kompletten Nasen-Rachenrauem, inkl. der Nasennebenhöhlen, also dort, wo sich die Coronaviren bevorzugt einnisten und vermehren. Als 3. Mittel haben sie Uni (Ayahuasca), welches über Stunden zu Hitze und sehr hoher Bioelekrizität im ganzen Körper führt, was kein Erreger überlebt. Wenn einer sehr wirksame Mittel gegen Viren hat, dann die Indigenen Südamerikas. Keine Ahnung, wen ihr da interviewt habt, aber entweder weiß er nichts über die Naturheilmittel seiner Brüder und Schwestern im Dschungel, oder er weiß es lnicht besser, weil auch die Jugend im Dschungel zunehmend „verwestlicht“ und die Traditionen der Väter und Großväter kaum noch pflegt.
Die ganze Geschichte, hier
Coronavirus am Amazonas: "Die Alten haben eine Medizin gegen Covid-19 zubereitet" | ZEIT ONLINE

Wenn sie gerade kein Froschgift zur Hand haben, und es zwickt in der Nase z.B. 
Gegen Viren haben wir nicht wirklich viel entwickelt, in den letzten 100 Jahren.
Chemisch oder pflanzlich.
Virostatika: Wirkung, Anwendung, Nebenwirkungen - NetDoktor

Ein wirksames antivirales Medikament ist bisher nicht verfügbar. Daher werden wir zur Prävention einer Infektion weiterhin Abstand halten, Hygienemaßnahmen durchführen und eine Mund-Nasen-Maske im öffentlichen Raum tragen müssen.
Aus und mehr  Lightbulb :
Gesellschaft für Phytotherapie e.V. | Corona und Phytotherapie

Bleibt alle gesund und munter, nördlich und südlich des Weißwurstäquator, weltweit.

[font="Open Sans", "Helvetica Neue", Helvetica, Arial, sans-serif]Ein Verfassungskonvent soll die Charta der Grundrechte der Europäischen Union um folgende Grundrechte erweitern:[/font]
[font=Oswald, "Helvetica Neue", Helvetica, Arial, sans-serif]Für neue Grundrechte in Europa (wemove.eu)[/font]
Zitieren
Thanks given by: Boembel , borrärger

Moin,

Die Werbung und gewisse Studien versprechen, dass man mit diesem Präparant sich vor eine Corona Infekion über den Nasenweg schützen kann.
https://www.algovir.de/

Ob dem so ist, weiss ich nicht. Ich habe es mir besorgt und sprühe es mir vorher in die Nase, wenn ich einkaufen gehen. Es bildet einen Film, den man dann später ausschnupfen kann.

Schon seit vielen Jahren creme ich mir die Nase mit fettigen & befeuchtenden Salbe ein, weil ich mir dadurch einen gewissen Barrierschutz erhoffe. Bisher lag ich damit nicht falsch.
Zitieren
Thanks given by: borrärger , Susanne_05

@ Boembel,
eine Nase bei der Abwehr von Viren etc. 
Die Flimmerhärchen bewegen sich sehr oft und schieben so die Schleimschicht mitsamt den Fremdkörpern, Viren oder Bakterien in Richtung Rachen. 
Von der unteren Nasenmuschel bis zum Nasen-Rachen-Übergang braucht diese Art von Förderband rund 20 bis 25 Minuten. 
Im Rachen angekommen, kann das Sekret zwei Reflexe auslösen. 
Entweder werden die Fremdkörper durch Niesen oder Husten nach außen befördert oder aber heruntergeschluckt und unschädlich gemacht.
Aus und mehr
Die Schleimhaut der Nase: Unverzichtbar für das Immunsystem (nasen-ratgeber.de)

Ohne persönliche Anmerkung.

Über das von Dir erwähnte Nasenspray.
▷ Schutz vor COVID-19 / Deutsche Gesellschaft für Krankenhaushygiene empfiehlt ... | Presseportal

2020_12_02_Empfehlung-viruzides-gurgeln-nasenspray.pdf (krankenhaushygiene.de)

[font="Open Sans", "Helvetica Neue", Helvetica, Arial, sans-serif]Ein Verfassungskonvent soll die Charta der Grundrechte der Europäischen Union um folgende Grundrechte erweitern:[/font]
[font=Oswald, "Helvetica Neue", Helvetica, Arial, sans-serif]Für neue Grundrechte in Europa (wemove.eu)[/font]
Zitieren
Thanks given by:

Hat schon jemand Erfahrungen mit der Bestimmung neutralisierender Antikörper gegen SARS-CoV-2 gemacht?

Bzw. "Nachweis neutralisierender Antikörper auf SARS-CoV-2 mit dem Surrogat-Virus Neutralisationstest".

Soll ja vorkommen, dass man ohne es zu wissen bereits immunisiert/immunkompetent ist...


Auch interessant: Die Immunkompetenz der Mundhöhle kann schlimme Covid-19-Verläufe mildern.

"Über den Speichel lasse sich das Infektionsrisiko für Covid-19 wesentlich besser erkennen als über pharyngeale Abstriche. Ein schlechter intraoraler Status erhöhe das Risiko für einen negativen Verlauf einer solchen Infektion außerdem." (Stand 08.05.2020)

Allerdings sollten wohl eher bewährte natürliche Mittel und Wege genutzt werden, um das Mikrobiom im Mund-, Nasen- und Rachenraum nachhaltig zu pflegen.
Zitieren
Thanks given by:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 4 Gast/Gäste