Knoblauch-Zitronenkur
#1

Hallo

nachdem ich trotz wiederholten Antibiotikatherapien weiterhin immer wieder Symptome habe und mein Immunsystem in der derzeitigen Lage durch Antibiotika nicht weiter schwächen möchte, probiere ich derzeit eine Alternative aus:
Knoblauch-Zitronenkur

Mir fiel in der Vergangenheit schon auf, dass wenn ich beispielsweise 1 Knoblauchzehe roh gegessen habe (z.B. im Salat), dass ich dann verstärkt Missempfindungen bekommen habe. 
Deshalb mache ich jetzt mal die Knoblauch-Zitronenkur.
Und auch hier habe ich nach 1 Tag Eininahme ziemliche starke Symptome wieder bekommen. Stärker, als ich z.B. bei Tini-Einnahme dies am Tag 3-5 hatte. Ich werte dies mal als ein positives Zeichen und werde versuchen weiter durchzuhalten.

Werde immer wieder mal berichten.

LG
Zuvi.
Zitieren
Thanks given by: urmel57 , mari


Nachrichten in diesem Thema
Knoblauch-Zitronenkur - von Zuversichtliche - 21.03.2020, 11:08
RE: Knoblauch-Zitronenkur - von P.Materna - 21.03.2020, 16:32
RE: Knoblauch-Zitronenkur - von Zuversichtliche - 21.03.2020, 17:23
RE: Knoblauch-Zitronenkur - von Towanda - 21.03.2020, 17:37
RE: Knoblauch-Zitronenkur - von Zuversichtliche - 21.03.2020, 17:44
RE: Knoblauch-Zitronenkur - von P.Materna - 21.03.2020, 20:59
RE: Knoblauch-Zitronenkur - von Zuversichtliche - 29.03.2020, 12:29
RE: Knoblauch-Zitronenkur - von Susanne_05 - 29.03.2020, 19:01
RE: Knoblauch-Zitronenkur - von Zuversichtliche - 29.03.2020, 20:03
RE: Knoblauch-Zitronenkur - von Susanne_05 - 29.03.2020, 20:41
RE: Knoblauch-Zitronenkur - von zeitzone - 29.03.2020, 21:46
RE: Knoblauch-Zitronenkur - von Maria-Laura - 25.04.2020, 14:03
RE: Knoblauch-Zitronenkur - von Zuversichtliche - 25.04.2020, 14:53

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste