Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind. Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


#1

Vielleicht ist dies nicht die richtige Rubrik, aber ich möchte hier mal DANKE sagen.
Danke für dieses Forum und an die, die es unterhalten. Sicher steckt da auch im Hintergrund mehr Arbeit als ich mir so vorstellen kann.

Es ist so eine Fundgrube an Informationen und unterschiedlichsten Erfahrungen. Mir hat es viel geholfen, das überhaupt erstmal anzunehmen, so eine komische Krankheit zu haben. Und dass man damit nicht alleine ist. Ich habe sehr viel gelernt.

Ich finde gut, dass es frei zugänglich für alle ist, die ein bißchen mit dem Internet umgehen können. Man muss sich nicht bei Datenkraken wie Facebook anmelden, es ist keine geschlossene Gruppe, alle können mitlesen, und mit der Zeit überlegen, ob sie auch was beitragen oder fragen möchten.

Und dann werden auch "blöde" Fragen und teils auch auf den ersten Blick abwegige Therapieformen freundlich und sachlich diskutiert. Gerade bei Gesundheitsthemen ist das nicht selbstverständlich,  hier sind ja alles Menschen mit unterschiedlichsten Lebensweisen, Weltanschauungen, Vorgeschichten, Hintergründen.

Ich finde auch toll, dass Leute, die hier schon lange dabei sind, immer noch geduldig die immer wieder ähnlichen Fragen und Sorgen der Neudazugekommen beantworten. Da ist ja ein großes Wissen hier versammelt, auch wenn keiner die allgemeingültige Lösung hat.

Ich hoffe, das bleibt auch weiter lebendig hier.
Zitieren
#2

Liebe Sabine, 

Lieben Dankfür dein Feedback- es kommt bei mir gerade richtig, denn manchmal zweifle ich an meinem Tun, das hier irgendwie weiterhin möglich zu machen. 

Am Leben bleibt das Forum auch nur, wenn sich Leute nicht nur Infos rausholen, sondern auch mitgeben - und auch der Verein als Trägerorganisationen braucht Aktive, die den Verein am Leben halten. Alles nicht so einfach in der heutigen Zeit. 

Liebe Grüße Urmel

Mitglied bei => Onlyme-Aktion.org

Lass das Verhalten anderer nicht deinen inneren Frieden stören (Dalai Lama)
Zitieren
Thanks given by: Filenada , Valtuille , FreeNine , Regi , USch4 , AnjaM , Gabi68 , Nala


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste