Antwort schreiben 
Es geht mir wieder gut
Verfasser Nachricht
Candy Offline
Junior Member
**

Beiträge: 12
Registriert seit: Dec 2012
Thanks: 52
Given 9 thank(s) in 7 post(s)
Beitrag #11
RE: Es geht mir wieder gut
Vielen Dank, liebe Ilaria,
dass Du uns teilhaben lässt an Deiner Genesungsgeschichte. Das macht sooo viel Mut und hilft in schweren Zeiten, in denen es scheinbar gar nicht vorwärts geht, trotzdem durchzuhalten.
Ich wünsche Dir von Herzen alles Gute und dass Du symptomfrei bleibst.
20.09.2013 20:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: leonie tomate , Petronella , Amrei
Ilaria Offline
Junior Member
**

Beiträge: 8
Registriert seit: Oct 2012
Thanks: 7
Given 83 thank(s) in 6 post(s)
Beitrag #12
RE: Es geht mir wieder gut
Vielen Dank für Eure lieben Wünsche!

Da ich jetzt schon mehrfach gefragt wurde, kurz zu meiner Antibiose: Ich habe immer wieder im Wechsel Quensyl mit zwei Antibiotika bekommen. Anfangs Ceftriaxon mit Minocyclin und Quensyl, dann Doxycyclin und Clarithromycin, Clarithromycin mit Minocyclin, Minocyclin mit Cotrim und einmalig auch Rifamycin und Metronidazol bekommen. Die Kombinationen gingen meist so 3 Monate, dann wurde wieder gewechselt, je nachdem wie es mir mit der Antibiose ging. Meine beste Kombi war eindeutig Minocyclin mit Cotrim, was wohl einfach auch an den Coinfektionen lag. Dazu habe ich meist ACC genommen und Vitamin D (nur unter ärztlicher Kontrolle, der Körper speichert leicht zuviel). In der ganzen Antibiosenzeit gab es nur ca. 2 Monate ohne Antibiotika, damit meine Leber sich erholen konnte ;-). Ich hoffe das hilft Euch weiter!

Ach ja zu den Sehnen: Ich habe im Alltag keine Probleme mehr, auch nicht beim Tippen. Bei starker Belastung (Wand streichen, Umzugskartons schleppen etc.) streiken meine Sehnen aber und entzünden sich, was aber gut wieder weg geht. Die Sehnen sind laut Spezi durch die Borrelien einfach porös geworden.

Gehört zu den Onlyme-Aktivisten: www.onlyme-aktion.org
17.10.2013 07:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: Regi , Niki , USch4 , Nala , irisbeate , ticks for free , leonie tomate , fischera , Filenada , Amrei , Candy , Sunnie , Lychee
Ilaria Offline
Junior Member
**

Beiträge: 8
Registriert seit: Oct 2012
Thanks: 7
Given 83 thank(s) in 6 post(s)
Beitrag #13
RE: Es geht mir wieder gut
Mal ein kurzes Update: Ich bin jetzt seit über zwei Jahren symptomfrei. Der Alltag hatmich zurück und ich habe einen neuen Job. Ich hoffe sehr dass es auch weiterhin so bleibt. Und ihr kämpft bitte alle tapfer weiter!

Gehört zu den Onlyme-Aktivisten: www.onlyme-aktion.org
15.08.2014 19:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: Ponti , leonie tomate , Filenada , Luddi , irisbeate , Amelie 46 , USch4 , Marion , ticks for free , Greif , Hibiskus , Valtuille , fischera , Nala , judy , Claire , Extremcouching , Sunflower , Niki , urmel57 , Klaus , Tina , Borri , Wuschel09
Luddi Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.500
Registriert seit: Jan 2014
Thanks: 2922
Given 5139 thank(s) in 1543 post(s)
Beitrag #14
RE: Es geht mir wieder gut
Super Ilaria,

freut mich für dich und gibt uns alle Hoffnung. Wie lange hast Du insgesamt AB genommen?

Macht mit bei: www.onlyme-aktion.org

Alle meine Aussagen sind persönliche Meinungen und ersetzen keinen Arztbesuch!

15.08.2014 21:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: Extremcouching , Niki , Amelie 46
Filenada Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 4.647
Registriert seit: Aug 2012
Thanks: 14326
Given 10425 thank(s) in 3256 post(s)
Beitrag #15
RE: Es geht mir wieder gut
(15.08.2014 21:30)Luddi schrieb:  Wie lange hast Du insgesamt AB genommen?

Luddi, guck mal in ihren ersten Beitrag:
Zitat:bekam insgesamt 1,5 Jahre Antibioka, unter anderem auch 3 Monate intravenös.


@ Ilaria: Weiterhin alles Gute! Icon_thumbs2-up_new

Shit happens. Mal bist Du die Taube, mal das Denkmal...

Gehört zu den OnLyme-Aktivisten: www.onlyme-aktion.org
16.08.2014 08:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: leonie tomate , Luddi , Extremcouching , Niki , Amelie 46
Claire Offline
Senior Member
****

Beiträge: 693
Registriert seit: Aug 2012
Thanks: 1167
Given 1655 thank(s) in 428 post(s)
Beitrag #16
RE: Es geht mir wieder gut
Zitat:Ich bin jetzt seit über zwei Jahren symptomfrei

Das ist echt suuuuper! Icon_xmas4_hurra2Icon_xmas4_hurra2Icon_xmas4_hurra2

Liebe Grüße
Claire

Mitglied der Onlyme-Aktivisten: www.onlyme-aktion.org Ohne diesen Verein gäbe es das Forum hier nicht!
Nur gemeinsam sind wir stark und können was verändern! Darum mach auch Du mit!
16.08.2014 17:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: Luddi , leonie tomate , Extremcouching , Niki , Amelie 46 , Borri
Extremcouching Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.150
Registriert seit: Aug 2012
Thanks: 7843
Given 2449 thank(s) in 659 post(s)
Beitrag #17
RE: Es geht mir wieder gut
Wow, das ist super!!!

Herzlichen Dank für die Rückmeldung, Ilaria Shy

LG Couch

Ich bin dabei: OnLyme-Aktion.org
16.08.2014 19:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: leonie tomate , Niki , Amelie 46
Sunflower Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.933
Registriert seit: Apr 2013
Thanks: 1589
Given 1962 thank(s) in 845 post(s)
Beitrag #18
RE: Es geht mir wieder gut
SUPER ILARIA!!!! Es melden sich wo wenige Leute in diesem Erfolgsforum, dass man sich manchmal echt die Frage stelle, ob es überhaupt Patienten gibt, die wieder symptomfrei werden! Also vielen Dank für deinen ermutigenden Bericht!

Kurze Frage: hast du die AB dauernd eingenommen? Kannst du mir den Namen deines Spezis per PN verraten? Danke!

Gute Besserung und liebe Grüsse
Sunflower


Lyme-Borreliose seit 2008

Seit Mai 2014 Mitglied beim OnLyme-Aktion.org Verein
16.08.2014 21:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: Niki , Borri
Maia Offline
Member
***

Beiträge: 114
Registriert seit: Aug 2012
Thanks: 47
Given 204 thank(s) in 73 post(s)
Beitrag #19
RE: Es geht mir wieder gut
Ilaria, das sind ja wunderbare Nachrichten. Danke für Deinen Bericht. Das macht Hoffnung. Weiter so! LG Maia

Gehört zu den Onlymies: www.onlyme-aktion.org
17.08.2014 14:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: Niki , leonie tomate
Donald Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 974
Registriert seit: Dec 2012
Thanks: 4
Given 621 thank(s) in 294 post(s)
Beitrag #20
RE: Es geht mir wieder gut
Halo Ilaria,
ich fände es eine gute Idee, wenn Du dem behandelnden Arzt der Uniklinik über Deinen Krankheitsverlauf berichten würdest.
Kurze knappe Fakten, nicht als Vorwurf formuliert.
Natürlich ist nicht zu erwarten, daß deswegen ein kompletter Paradigmenwechsel stattfindet, aber zumindest würde es im Hintekopf bleiben und könnte zu einem Umdenken beitragen.
Ärtzte können halt nur dann von Erfahrungen profitieren, wenn sie davon Kenntnis erlangen.

Wie lange wurdest Du denn in der Uniklinik antibiotisch behandelt? Wurdest Du dort nochmal vorstellig, als Deine Symptome zurückkehrten? Wie hat man dann darauf reagiert?

Glückwunsch zur Besserung und danke für Deinen Bericht.
Gruß
Donald
20.08.2014 14:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: Niki , Filenada , leonie tomate , urmel57 , Sunflower , Klaus , Amrei
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste