Antwort schreiben 
(PLZ 10245) Borreliose-SHG Berlin 1
Verfasser Nachricht
Filenada Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 4.467
Registriert seit: Aug 2012
Thanks: 13833
Given 9976 thank(s) in 3101 post(s)
Beitrag #31
RE: (PLZ 10245) Borreliose-SHG Berlin
Unsere kommenden SHG-Termine:
11.04.
07.05. Weltweiter Borreliose-Protest-Tag Berlin
(Fußgängerzone Wilmersdorfer Straße)
09.05.

Also wie immer am 2. Montag im Monat, um 16 Uhr im Selbsthilfe-Treffpunkt Berlin-Friedrichshain in der Boxhagener Straße 89, 10245 Berlin. (Erdgeschoss links; bitte klingeln!)
In der Nähe sind U-Bhf Samariterstraße (U5), Tram-Haltestelle Boxhagener Straße/Holteistraße (Linie M13) und Tram-Haltestelle Wismarer Platz (Linie 21).
Kosten: Jeder Gast zahlt 2 € in die Spendendose (1 € für Raummiete + 1 € pauschal für Kopien, Tee usw.).

Shit happens. Mal bist Du die Taube, mal das Denkmal...

Gehört zu den OnLyme-Aktivisten: www.onlyme-aktion.org
29.03.2016 04:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: FreeNine , johanna cochius , Katie Alba , borrärger , Hydrangea
Filenada Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 4.467
Registriert seit: Aug 2012
Thanks: 13833
Given 9976 thank(s) in 3101 post(s)
Beitrag #32
RE: (PLZ 10245) Borreliose-SHG Berlin
.
Unsere kommenden SHG-Termine:

07.05. Weltweiter Borreliose-Protest-Tag Berlin (Fußgängerzone Wilmersdorfer Straße)
09.05.
20.06. (wie jedes Jahr im Juni: wegen Urlaub am 3. Montag)
11.07.

Shit happens. Mal bist Du die Taube, mal das Denkmal...

Gehört zu den OnLyme-Aktivisten: www.onlyme-aktion.org
23.04.2016 18:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: AnjaM , Ponti , USch4 , Hydrangea , urmel57 , Extremcouching , borrärger
Filenada Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 4.467
Registriert seit: Aug 2012
Thanks: 13833
Given 9976 thank(s) in 3101 post(s)
Beitrag #33
RE: (PLZ 10245) Borreliose-SHG Berlin
Zu Hause im stillen Kämmerlein über fehlende Therapien klagen, Ärzte verfluchen, über Symptome jammern und seinen Frust über all das rausbrüllen, kräftigt zwar die Lunge, bringt uns aber keinen Schritt weiter...

Icon_charly_megaphon Deshalb: Morgen zum Protest-Tag in Berlin kommen!
10 bis 16 Uhr
Fußgängerzone Wilmersdorfer Straße

(Höhe Karstadt/Hugendubel)

   

WICHTIG: Jede/r kommt vorbei, wann und wie lange er/sie möchte. :-)
Bitte tragt grellgrüne Kleidung! Denkt daran, dass Fotos gemacht werden, die anschließend auch veröffentlicht werden. Wer auf den Fotos nicht erkannt werden möchte, verkleidet sich am besten entsprechend (z. B. große Sonnenbrille, grüne Perücke, Gesichtsfarbe o. ä.).

Ob nun Flyer verteilen, Luftballons aufpumpen oder einfach nur als "grüne Deko" Icon_ostern2_smile dabei sein - wir brauchen JEDEN von Euch!!

Ich würde mich freuen, auch mal die alle kennenzulernen, die mich per Mail an die SHG oder hier im Forum in den letzten Jahren um Rat gefragt haben. - Selbsthilfe ist nicht nur einseitig. Und Ihr würdet am Protesttag ja nicht nur UNS helfen, sondern ALLEN Betroffenen!
Ansonsten freu ich mich auch schon auf die Berliner und Brandenburger, die letztes Jahr nicht dabei sein konnten... *mitzaunpfahlwink*

Wir sind viele. Verdammt viele. Also sollten wir dies auch zeigen!
Icon_haufengross

Shit happens. Mal bist Du die Taube, mal das Denkmal...

Gehört zu den OnLyme-Aktivisten: www.onlyme-aktion.org
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.05.2016 18:20 von Filenada.)
06.05.2016 18:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: USch4 , borrärger
Filenada Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 4.467
Registriert seit: Aug 2012
Thanks: 13833
Given 9976 thank(s) in 3101 post(s)
Beitrag #34
RE: (PLZ 10245) Borreliose-SHG Berlin
Zur Erinnerung noch mal unsere nächsten Termine:

20.06. (wie jedes Jahr im Juni: wegen Urlaub am 3. Montag)
11.07.
08.08.


Jeweils um 16 Uhr im Selbsthilfe-Treffpunkt Berlin-Friedrichshain in der Boxhagener Straße 89, 10245 Berlin. (Erdgeschoß links; bitte klingeln!)
In der Nähe sind U-Bhf Samariterstraße (U5), Tram-Haltestelle Boxhagener Straße/Holteistraße (Linie M13) und Tram-Haltestelle Wismarer Platz (Linie 21).
Kosten: Jeder Gast zahlt 2 € in die Spendendose (1 € für Raummiete + 1 € pauschal für Kopien, Tee usw.).

Shit happens. Mal bist Du die Taube, mal das Denkmal...

Gehört zu den OnLyme-Aktivisten: www.onlyme-aktion.org
17.05.2016 04:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: borrärger , USch4 , FreeNine
Filenada Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 4.467
Registriert seit: Aug 2012
Thanks: 13833
Given 9976 thank(s) in 3101 post(s)
Beitrag #35
RE: (PLZ 10245) Borreliose-SHG Berlin
Da Borrelien keinen Urlaub machen, machen WIR auch keinen.
Unsere nächsten Termine:
08.08.
12.09.
10.10.

Wo? - Guckst Du eins drüber! Icon_winkgrin

Shit happens. Mal bist Du die Taube, mal das Denkmal...

Gehört zu den OnLyme-Aktivisten: www.onlyme-aktion.org
21.07.2016 14:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: borrärger , urmel57 , USch4 , TomTom , leonie tomate , AnjaM
borrärger Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.987
Registriert seit: Sep 2014
Thanks: 11873
Given 4183 thank(s) in 1422 post(s)
Beitrag #36
RE: (PLZ 10245) Borreliose-SHG Berlin
Freue mich morgen wieder auf unsere tolle Selbsthilfegruppe

liebe Grüße borrärgerIcon_winken3

Glücklich ist der, der hinter den schwarzen Regenwolken auch die Sonne sieht.
07.08.2016 15:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: leonie tomate , Filenada , TomTom , AnjaM , USch4
Filenada Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 4.467
Registriert seit: Aug 2012
Thanks: 13833
Given 9976 thank(s) in 3101 post(s)
Beitrag #37
RE: (PLZ 10245) Borreliose-SHG Berlin
Unsere nächsten Termine (immer am zweiten Montag des Monats):

12.09.
10.10.
14.11.


Jeweils um 16 Uhr im Selbsthilfe-Treffpunkt Berlin-Friedrichshain in der Boxhagener Straße 89, 10245 Berlin. (Erdgeschoß links; bitte klingeln!)
In der Nähe sind U-Bhf Samariterstraße (U5), Tram-Haltestelle Boxhagener Straße/Holteistraße (Linie M13) und Tram-Haltestelle Wismarer Platz (Linie 21).
Kosten: Jeder Gast zahlt 2 € in die Spendendose (1 € für Raummiete + 1 € pauschal für Kopien, Tee usw.).

Shit happens. Mal bist Du die Taube, mal das Denkmal...

Gehört zu den OnLyme-Aktivisten: www.onlyme-aktion.org
07.09.2016 16:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: AnjaM , johanna cochius , urmel57 , borrärger , ticks for free , USch4
Filenada Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 4.467
Registriert seit: Aug 2012
Thanks: 13833
Given 9976 thank(s) in 3101 post(s)
Beitrag #38
RE: (PLZ 10245) Borreliose-SHG Berlin
Unsere nächsten Termine (immer am zweiten Montag des Monats):

14.11.
12.12.
09.01.


Ihr seht richtig, wir machen keine Weihnachtspause o. ä. - Borrelien machen das schließlich auch nicht. Icon_no_happy

Shit happens. Mal bist Du die Taube, mal das Denkmal...

Gehört zu den OnLyme-Aktivisten: www.onlyme-aktion.org
30.10.2016 06:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: USch4 , FreeNine , borrärger , urmel57
borrärger Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.987
Registriert seit: Sep 2014
Thanks: 11873
Given 4183 thank(s) in 1422 post(s)
Beitrag #39
RE: (PLZ 10245) Borreliose-SHG Berlin
Weil übermorgen wieder unser nächstes Treffen ist, möchte ich an unsere tolle Selbsthilfegruppe erinnern.

liebe Grüße borrärgerIcon_winken3

Glücklich ist der, der hinter den schwarzen Regenwolken auch die Sonne sieht.
12.11.2016 09:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: TomTom , Filenada , urmel57
Anna* Offline
Junior Member
**

Beiträge: 3
Registriert seit: Nov 2016
Thanks: 0
Given 1 thank(s) in 1 post(s)
Beitrag #40
RE: (PLZ 10245) Borreliose-SHG Berlin
Liebe Borreliose-SH,

ich möchte euch wie auch Berliner Mitglieder der Selbsthilfegruppe „Histaminintoleranz“ im Namen der Selbsthilfegruppe „Chronisches Müdigkeitssyndrom“ herzlich zu einem gemeinsamen Treffen einladen.

Zeit und Ort:
Samstag, 19.11.2016, 15.00h – 18.00h
SEKIS, Bismarckstr.101, 10625 Berlin (U2-Deutsche Oper, ca. 3min Fußweg)
Eingang Weimarer Str., 5.Etage Raum 5.010/011 (mit Aufzug)

Warum ein gemeinsames Treffen?

Ich war vor einiger Zeit einige Male in der SH Borreliose und besuche auch die beiden anderen SHs regelmäßig. Dabei fällt mir immer wieder auf, wie viele Überschneidungen es in den Themen aller drei Gruppen gibt:

Borreliose und Chronisches Müdigkeitssyndrom (CFS bzw.ME) treten oft zusammen mit einer Histaminintoleranz (HIT) und anderen Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten auf. Auch eine Antibiose, die die Darmflora angreift, kann leicht eine HIT und andere Unverträglichkeiten hervorrufen. Borreliose und HIT wiederum sind häufige Begleiterscheinungen, wenn nicht gar Mit-Ursachen, eines CFS. Und alle drei Krankheitsbilder sind wesentlich häufiger, als allgemein bekannt. Daher gibt es sicher viele unter uns, die nicht nur „Läuse“, sondern auch „Flöhe“, haben.

Alle drei Krankheitsbilder hängen irgendwie mit einem fehlgeleiteten Immunsystem zusammen. Häufige Ursachen dafür wiederum sind eine angegriffene Darmflora, Belastungen mit Schwermetallen und anderen Umweltgiften, Nährstoffdefizite u.ä.

Auch die Folgen sind sehr ähnlich: chronische Erschöpfung bis hin zur Arbeitsunfähigkeit, und vielfältige andere gesundheitliche Probleme, u.a. chronische Schmerzen, Nährstoffmängel und psychische Symptome infolge der Krankheit selbst, aber auch der schwierigen Lebenssituation.

Über alle drei Krankheitsbilder gibt es bisher viel zu wenig Forschungen und die meisten Ärzt_innen kennen sich kaum aus. Auch die Diagnostik ist oft schwierig. Dementsprechend lange dauert es oft, bis überhaupt die richtige Diagnose gestellt wird. Meistens werden die Betroffenen erst einmal auf die „psychosomatische Schiene“ gestellt. Hinzu kommt, dass sie bei Krankenkassen und Behörden, aber auch im eigenen sozialen Umfeld darum kämpfen müssen, als „krank“ anerkannt zu werden.

Die richtigen Therapien zu finden, ist noch schwieriger: die wenigen spezialisierten Me-diziner_innen behandeln oft nur noch privat. Keine Ärzt_in kann alle Fachgebiete über-blicken, die bei solchen komplexen, den ganzen Körper betreffenden Krankheiten betroffen sind. Es gibt verschiedenste Behandlungsansätze, aber was dem einen hilft, schadet der anderen sogar und wissenschaftlich erwiesen ist mangels Forschung nur wenig.
Also müssen wir uns selbst informieren!

Die meisten Mitglieder aller drei Selbsthilfegruppen haben inzwischen ein umfangreiches Wissen zusammen recherchiert und auch Erfahrungen mit vielen Berliner Medizinmenschen, mit Kliniken, aber auch Behörden gemacht, so dass ein Austausch schon in dieser Hinsicht wertvoll wäre.

Je nachdem, wie das erste Treffen verläuft, können wir dann sehen, ob sich daraus dann weitere gemeinsame Aktivitäten entwickeln. Dies könnten auch einzelne Arbeitsgruppen sein, die sich jenseits der regulären Treffen mit bestimmten Themen näher beschäftigen.

Wir würden uns freuen, wenn viele von euch kämen! Angehörige/Freund_innen sind auch herzlich willkommen. Bitte gebt auch Mitgliedern Bescheid, die keine Emails lesen.

Bitte gebt mir bis zum 18.11. möglichst eine kurze Rückmeldung, wenn und mit wie vielen Personen ihr kommen möchtet an mailt_an@habmalnefrage.de.

Wichtig: in der CFS-Gruppe reagieren einige krankheitsbedingt sehr empfindlich auf Duftstoffe. Daher verzichtet bitte an diesem Tag auf jegliche Duftstoffe (Parfums, parfumierte Deos, Rasierwässer, Crémes, Shampoos, frisch gewaschene Kleidung mit parfumiertem Waschmittel/Weichspülern, aber auch verrauchte Kleidung).

Herzliche Grüße,
Anna*

Weitere Infos:
Die Websites beider Gruppen sind:

http://www.sh-hit-berlin.de/
http://www.fatigatio.de/regional-u-selbs...pe-berlin/

Mehr zur Histaminintoleranz:
http://www.histaminintoleranz.ch

Mehr zu CFS/ME:
http://www.fatigatio.de
http://www.cfs-aktuell.de/
14.11.2016 01:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: borrärger
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste