Antwort schreiben 
Mitmachen! Online-Petition "Schutz für Patienten mit Borreliose"
Verfasser Nachricht
fischera Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 5.500
Registriert seit: Aug 2012
Thanks: 5118
Given 8891 thank(s) in 3566 post(s)
Beitrag #141
RE: Mitmachen! Online-Petition "Schutz für Patienten mit Borreliose"
Aus #136
von Weniwidiwitzi
Zitat:Ist die folgende Change-org.-Petition von Burrascano hier noch völlig unbekannt?
Er hatte bereits 1993 auf die eigentlichen Ursachen der Lyme-Misere aufmerksam gemacht.
In Germany sind die Ursachen des Übels ebenfalls nicht allein in der Komplexität der Erkrankung bzw. in der "Verblendung" bestimmter Mediziner und Politiker zu sehen.
Es gibt auch in Deutschland wichtige Menschen, die die ökonomischen Interessen (die Grundlage der IDSA-DGN-DDG-Postulate sind) nicht wahrhaben wollen bzw. sehr wohl sehen - jedoch verheimlichen wollen.
Ich denke, du bist da noch nicht ganz auf dem Stand von Onlyme ?
Hier einige Aktionen der letzten Jahre:
http://www.borreliose-verschwiegene-epid...ra%C3%9Fe/

Bevor ich Vereinsmitglied wurde, war das eine meiner Pflichtlektüren. Wie bei vielen Mitgliedern.
http://www.verschwiegene-epidemie.de/einlesen/

Einige deiner Anmerkungen, sind hier vielen, auch nicht fremd.
http://onlyme-aktion.org/onlyme-aktion-o...orreliose/
http://onlyme-aktion.org/interessenskonf...se-teil-i/

Zitat:Vor dem Gerichtssaal:

Arzt
Anwalt

„Hahaha, Herr Kollege,
zugegeben, seit es immer mehr Leitlinien
gibt, können die lieben Götter in Weiß
uns kaum noch Märchen zum Facharzt
standard erzählen ! Kompliment, Sie
haben den Behandlungsfehler wie ein
Profi belegt, hätte ich Ihnen als Nicht
Mediziner kaum zugetraut.“

Patientenanwalt-

„Danke für die
Blumen. Mal sehen, ob der Gerichts
gutachter diesmal die Leitlinie gelesen
hat. Ansonsten werde ich ihn bei der
Befragung „in die Zange nehmen“.
Aus:
http://www.berliner-anwaltsverein.de/wor...n-2012.pdf[quote]

Gruß fischera

https://fridaysforfuture.de/
https://parentsforfuture.de/de/
und nicht vergessen
https://www.plant-for-the-planet.org/de/...schokolade
14.03.2016 11:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: AnjaM , USch4 , leonie tomate
fischera Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 5.500
Registriert seit: Aug 2012
Thanks: 5118
Given 8891 thank(s) in 3566 post(s)
Beitrag #142
RE: Mitmachen! Online-Petition "Schutz für Patienten mit Borreliose"
Manchmal ist jeder Kommentar überflüssig Exclamation
https://www.youtube.com/watch?v=YjhSnt07VQA
https://www.youtube.com/watch?v=xHTPtNq7ykE
http://onlyme-aktion.org/mitmachen/aktuelle-aktionen/

https://fridaysforfuture.de/
https://parentsforfuture.de/de/
und nicht vergessen
https://www.plant-for-the-planet.org/de/...schokolade
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.03.2016 12:49 von fischera.)
14.03.2016 12:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Weniwidiwitzi Offline
Junior Member
**

Beiträge: 16
Registriert seit: Mar 2016
Thanks: 1
Given 6 thank(s) in 2 post(s)
Beitrag #143
RE: Mitmachen! Online-Petition "Schutz für Patienten mit Borreliose"
Danke für die Blumen.

Zufällig hatte ich mit der Autorin der "Verschwiegenen Epidemie" bereits 2011, noch vor Erscheinen ihres Buchs (das ich weiterhin sehr schätze und an Interessierte weitergebe) dahingehend telefoniert, dass ich ihr viele ähnliche Beispiele aus Deutschland nennen könnte - für ihren potentiellen zweiten Band.

Deshalb hatte ich im März 2013 mich selbstverständlich auch über die mutigen Veröffentlichungen zu den "Interessenkonflikten" gewisser LL-Autoren sehr gefreut - und sie schon mehrfach sinnvoll eingesetzt.
Schön, dass sie (bis auf die mittlerweile nicht mehr aufrufbaren Links) weiterhin im Archiv zu finden sind.

XXX

Zu good old JJB habe ich so naiv angefragt, weil bei mir die u.g. Petition nicht auf dem üblichen Wege über Change.org bei mir angekommen war, und weil so rätselhaft wenige Unterschriften vorhanden waren.
Deshalb ging ich davon aus, dass sie vielleicht bei einigen anderen, die sie unterschreiben würden, auch nicht angekommen war. Ich hatte sie auch im Verschwiegene-Epidemie-Blog (den ich gerne besuche) nicht finden können.

Weiß jemand Näheres, warum diese Petition nicht die üblichen Wege ging?

Deshalb hier einfach noch einmal:
https://www.change.org/p/centers-for-dis...-disease-2

Tatsächlich hatte ich die Petition aus Zeitnot in einem Punkt zu sehr überflogen: Ich habe mich über das uralt bekannte Burrascano-Zitat gefreut, und ich hatte bei dessen "Unterschrift" übersehen, dass die Petition nicht von ihm gestartet worden war, sondern von der Patient Centered Care Advocacy Group.

Selbstverständlich will ich nicht den gesamten Forums- und Verschwiegene-Epidemie detailliert auf unbekannte Links hin überprüfen.
Und ich denke, es schadet nicht, wenn manche uralte -aber immer noch aktuelle - Links mehrfach im Forum auftauchen, weil sie ja auch zu verschiedenen Themen und Situationen passen.

Für die Auflistung der z.T. noch unbekannten wertvollen Links ein dickes Danke!

Hallo Weniwediwizi,

ich musste deinen Beitrag leider edieren.

Unterstellungen sind in diesem Forum nicht durch die Freiheit der Meinungsäußerung gedeckt.
Ich bitte zudem von einem Vereins-Bashing abzusehen. Auch wenn OnLyme das Ziel ist (und wir in diesen Fällen unsere Regeln etwas großzügiger handhaben, als wenn es fremde Organisationen geht) widerspricht dies unseren Forumsregeln



Viele Grüße
Moderator
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.03.2016 14:12 von ll Moderator ll.)
14.03.2016 12:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fischera Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 5.500
Registriert seit: Aug 2012
Thanks: 5118
Given 8891 thank(s) in 3566 post(s)
Beitrag #144
RE: Mitmachen! Online-Petition "Schutz für Patienten mit Borreliose"
Übersetzung = Google

Zitat:Jetzt diese Petition teilen
37.074 Unterstützer/innen auf Change.org
Noch 12.926 Unterstützer/innen auf Change.org bis zum 50.000-Meilenstein.

https://www.change.org/p/the-us-senate-c...3y%2bvfpwh

Chronische Lyme-Krankheit: ein Fall Definition am Ende
Carl Tuttle
Hudson, NH
9. Mai 2017 - Chronische Lyme-Krankheit: eine Falldefinition endlich
Http://www.prweb.com/releases/2017/05/prweb14305710.htm
San Francisco, CA (PRWEB) 09. Mai 2017
Wachsende Epidemie verursacht verlängerte Symptome, sagt neuer Bericht von der International Lyme and Associated Diseases Society (ILADS). ..

Die folgenden Ausführungen und Diskussionen wurden abgetrennt, da sie ein eigenes Thema bilden. Diskussion zu den Veröffentlichungen Stricker: Chronic Lyme Disease: A Working Case Definition können hier weitergeführt werden
Moderation

https://fridaysforfuture.de/
https://parentsforfuture.de/de/
und nicht vergessen
https://www.plant-for-the-planet.org/de/...schokolade
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.05.2017 08:17 von lI Moderator Il.)
11.05.2017 10:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: Waldgeist , Zotti , urmel57 , Die Ratte , TomTom , Pandabär
fischera Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 5.500
Registriert seit: Aug 2012
Thanks: 5118
Given 8891 thank(s) in 3566 post(s)
Beitrag #145
RE: Mitmachen! Online-Petition "Schutz für Patienten mit Borreliose"
Nicht selten sind Menschen die an chronischer Borreliose erkrankt sind, früher oder später Bezieher von Grundsicherung oder werden zu ALG2 Empfängern, darum erlaube ich mir hier eine Petition zu verlinken.
Steuereinnahmen bis zum ...
und dann sowas?

https://www.tagesschau.de/inland/hartz-v...z-101.html

https://www.change.org/p/13044692/u/22779722

https://fridaysforfuture.de/
https://parentsforfuture.de/de/
und nicht vergessen
https://www.plant-for-the-planet.org/de/...schokolade
25.05.2018 09:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: borrärger , Hydrangea
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste