Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind. Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


Verhältnis der Doxy-Dosierung zum Wirkstoffspiegel
#2

Hallo Pat,

super, dass du den Serumblutspiegel hast messen lassen. Ich bin beeindruckt, welche Überzeugungskraft du ausüben kannst. Shy

Sicherlich weißt du, dass bei der Therapie mit Doxycyclin extrem wichtig ist, dass du dieses nicht mit mineralhaltigen Podukten einnimmst. Das heißt 2-3 Stunden vorher und nacher keine Milchprodukte, Mineralwässer, Nahrungsergänzungsmittel mit Mineralien oder Eisen.

Die Erhöhung der Dosis sollte auch eine Erhöhung des Plasmaspiegels nach sich ziehen. Er muss sich aber nicht direkt proportional erhöhen, da auch andere Kompartimente (Räume) im Körper genutzt werden, in denen ganz andere Konzentrationen mehr oder weniger vorliegen können. Die Frage ist auch, wann du das Blut hast nehmen lassen und wie dicht es an der letzten Einnahme der Tablette war. Die Plasmaspiegel verlaufen in Wellen. Direkt nach der Einnahme am höchsten, kurz vor der Einnahme der nächsten am niedrigsten.

Alternativ könnte dein Arzt auch das Antibiotikum wechseln. Hierzu steht u.a. auch Azithromycin oder Amoxicillin zur Verfügung.

Bromelain soll angeblich die Wirkung von Antibiotika erhöhen, aber mir ist in diesem Zusammenhang keine strukturierte Studie bekannt.

Liebe Grüße Urmel

Mitglied bei => Onlyme-Aktion.org

Wenn du strauchelst,
weil dir die Arbeit zu schwer wird,
möge die Erde tanzen,
um dir das Gleichgewicht wiederzugeben.
Zitieren
Thanks given by: PatK , fischera


Nachrichten in diesem Thema

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste