Auf ins neue Jahr !
#21

Da hat es dich gleich mehrmals getroffen, echt mies. Und das in unser aufgeklärten hoch informativen Zeit. Das tut mir leid.
Ratte
Zitieren
Thanks given by: borrärger , Rosenfan , Waldgeist
#22

..." auf ins neue Jahr " .... - fangen wir es doch einfach erstmal an.
Die Tage werden länger,das Frühjahr kommt,die Winterdepri geht,man kann frohlocken...raus - nix wie raus,darf auch mal wehtun,egaaaal - es tut guut!
Aber wem sag ich das-halt jenen,die sich nicht immer an den eigenen Haaren raus ziehen können-ich hab scho kei mehr,das letzte hat meine Frau genommen,hat geklappt. ( hab noch e paar und dies ist jetzt schon paar jahr zurück ).- anfang -

... auch du bist ein Teil des Wasser`s - das jeder Fisch zum schwimmen braucht...
Zitieren
Thanks given by: Greif , Die Ratte , borrärger , Waldgeist , P.Materna
#23

Ich wünsche euch ein gutes Ausklingen diesen Jahres!
Rutscht frohen Mutes, mit neuen Perspektiven und Optimismus in das neue Jahr! Icon_silvester2_rolleyes
Ich gebe die Hoffnung weiterhin nicht auf, es muss doch irgendwann wieder bergauf gehen...Icon_steckenpferd
In diesem SinneIcon_winken3
Johanna

Liebe Grüße Jo


OnLyme-Aktion.org


Es gibt nur zwei Tage in deinem Leben,an denen du nichts ändern kannst.
Der eine ist gestern und der andere ist morgen.

Zitieren
#24

Liebe Jo und alle anderen, Danke euch für eure Ratschläge, Aufmunterungen und Mut die Hoffnung nicht zu verlieren.
Für alle einen guten Start ins neue Jahr mit vielen positiven Momenten!

Happy new year!

Katze
Zitieren
#25

Ich wünsche Euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr!



LG, Icon_silvester2_rolleyesIcon_kolobok-party-dancers

Waldgeist

“Die Mikrobe ist nichts, das Milieu ist alles.“
Zitieren
#26

Auf ins neue Jahr die hoffnung ,Zuversicht, Mut ,versetzen Berge. Die Gesundheit istbdas wichtigste was wir haben.
Zitieren
#27

Kann nur besser werden!

Sabena
Zitieren
#28

Soeben gelesen: Das neue Jahr liegt unberührt vor uns. Welche ein Potiential hat diese Aussage, wenn nichts verplant ist fürs neue Jahr.

Eigentlich könnte man das auf jeden einzelnen Tag anwenden. Im Hier und Jetzt leben. Sich keine Sorgen um morgen machen. Natürlich gehts nicht ganz ohne Plan. Aber man kann ganz schön viel (Sorgen) los lassen, wenn man Inventur macht.

Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch ins bevorstehende unberührte 2018.
Icon_tropical-island Icon_party Icon_silvester2_rolleyes Icon_silvester_thumbs1

Je mehr ich über die Borreliose weiss, desto mehr weiss ich, dass man fast gar nichts weiss.

Nichts auf der Welt ist gefährlicher als aufrichtige Ignoranz und gewissenhafte Dummheit. (Martin Luther King)

Absenz von Evidenz bedeutet nicht Evidenz für Absenz
Zitieren
#29

Ich wünsche allen ein frohes und gesundes neues Jahr.

Wer Links zu den 4 mir bekannten Spezis haben möchte, kann mich per Email anschreiben, nicht mehr per PN.

Meine Geschichte:
https://documentcloud.adobe.com/link/tra...21bc996a12
Zitieren
#30

Passen Sie aber auf sich auf, bitte. Nicht nur wenn man mit Borreliose zu tun hat, braucht man einen klaren, eigenen Kopf/Verstand.

Zitat:leider habe ich hier gerade einen Computer der eingeschränkte Funktionen hat, ich konnte nicht prüfen ob der Beitrag 2 nachzuhören ist.
Ich kann ihn sehr empfehlen, ist das wirklich eine Welt die uns gut tut?
Wenn Sie 2017 mal Gedanken für ALEXA hatten, dann sollten Sie jetzt nicht aufhören zu lesen.
https://www.ndr.de/ratgeber/verbraucher/...xa140.html

Eine Stunde Dauer.

"Was passiert, wenn die Technik, die wir nutzen, plötzlich ein Eigenleben zu haben scheint? (imago stock&people)

Digitale Helferlein verändern unseren Alltag: Der Berliner Schriftsteller Ulrich Woelk hat sich von der schöne neuen und überraschend beseelten Welt der sprechenden Assistenten inspirieren lassen – und für den Deutschlandfunk Kultur ein Hörstück verfasst.

Digitale Sprachassistenten wie Alexa sind dabei, unsere Lebenswelt umzugestalten. Ob sich dadurch an den zwischenmenschlichen Dingen und Dramen etwas ändert, dieser Frage ist der Berliner Schriftsteller Ulrich Woelk nachgegangen.

In seinem Hörstück zeigt sich, dass es auf dem Weg in diese schöne neue Digitalwelt durchaus Stolpersteine gibt – und Überraschungen: Wenn sich beispielsweise die Welt der digitalen Helfer plötzlich beseelt."

http://www.deutschlandfunkkultur.de/eliz..._id=407261

Kommen Sie gut durch das Jahr 2018

Mehr?
Zitat:Es gibt dazu erste Forschungen, um Mikroroboter auch im Schwarmverhalten zu untersuchen, aber das ist eben noch in der Forschung und auch sehr, sehr schwierig. Da kann man tatsächlich den einzelnen Agenten, die einzelnen Mikroroboter getrennt voneinander ansteuern, indem man einfach verschiedene Frequenzen der Magnetfelder anlegt. Das wird im Auge ein bisschen schwierig. Aber wir haben damit zum Beispiel Mikroroboterfußball gespielt – und sind nebenbei auch Mikroroboterfußballweltmeister geworden!"

Aus:
http://www.deutschlandfunk.de/roboter-im..._id=380589
Zitieren
Thanks given by:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste