Antwort schreiben 
Musik tut so gut ....
Verfasser Nachricht
anfang Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 3.973
Registriert seit: Aug 2012
Thanks: 2638
Given 5446 thank(s) in 2073 post(s)
Beitrag #11
RE: Musik tut so gut ....
(30.04.2015 10:56)Niki schrieb:  Musik tut mir so gut Wink

...aus gegebenen Anlass... ich war gestern auf dem Konzert von Lynyrd Skynyrd...

Sweet Home Alabama
https://www.youtube.com/watch?v=1ZOozDHL0LA

Obwohl ich gerade nicht so fit bin, merk ich wie ich durch Musik doch immer wieder einen Energieschub bekomme.

...und nix Sitzplatz...Stehplatz Biggrin

Falls es euch ähnlich geht, würde ich mich freuen, von euch was zu hören Icon_pfeif2

LG Niki

Nicht nur bei ihm werden tote wach.... - anfang -

... auch du bist ein Teil des Wasser`s - das jeder Fisch zum schwimmen braucht...
03.05.2015 21:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: Niki
Markus Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 3.769
Registriert seit: Feb 2015
Thanks: 893
Given 5681 thank(s) in 2384 post(s)
Beitrag #12
RE: Musik tut so gut ....
"Dieser Weg wird kein leicher sein; dieser Weg wird steinig und schwer."

Xavier Naidoo live-Mitschnitt.

Dr. Rainer Rothfuß: Feindbilder pflastern den Weg zum Dritten Weltkrieg
05.10.2018 20:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: Extremcouching , Die Ratte
fischera Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 5.587
Registriert seit: Aug 2012
Thanks: 5178
Given 9058 thank(s) in 3637 post(s)
Beitrag #13
RE: Musik tut so gut ....
Heute 22:50 - mein/e Held/Helden -

http://www.3sat.de/page/?source=/musik/1...index.html

Schreiben kann ER auch.
Nach Herr Lehmann
http://www.fr.de/kultur/literatur/sven-r...-a-1350853

1 Stunde später
Zitat:Wer die sieben Musiker der Brass-Punk-Techno Band LaBrassBanda einmal live erlebt hat, weiß, dass diese Konzerte mit dem Begriff "Vollgas" nur recht unzureichend beschrieben sind. Von der sprichwörtlichen Bierzelt-Gemütlichkeit bleibt schon nach den ersten Takten nicht mehr das Geringste übrig. Stattdessen tanzt innerhalb kürzester Zeit der ganze Saal, das Publikum reckt die Arme in die Höhe und singt lauthals mit.
Mehr
http://www.3sat.de/page/?source=/musik/1...index.html

29.11.2019
https://rp-online.de/politik/deutschland...d-46266621

https://www.zdf.de/filme/das-kleine-fern...d-100.html
06.10.2018 11:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: Extremcouching , Zotti , Die Ratte
Zotti Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 950
Registriert seit: Aug 2015
Thanks: 3345
Given 3518 thank(s) in 838 post(s)
Beitrag #14
RE: Musik tut so gut ....
Oh man, was es noch alles für tolle Threads in den Forumstiefen gibt.

Also für Muttis Kinder aus #5+6 bin ich richtig dankbar.

Und @ Fischera, La BrassBanda sind wirklich ein Genuss, dem ich auch schon gelegentlich gefrönt habe.

Da ich meine wilden Jahre in den legendären Jazzkellern Hamburgs verbracht habe liegt mir fetzige, virtuos gespielte Musik am Herzen.

Zum Beispiel die Canadian Brass, die ich im CCH life erleben durfte.
Im Ursprung ein Quintett von Ärzten, die mit ihrer Feierabend Musik so erfolgreich war, daß sie das rumdoktern aufgegeben haben.

https://www.youtube.com/watch?v=04PWhO6wd2A
oder
https://www.youtube.com/watch?v=xZO5KTJTwhE

Ein früherer Mitschüler von mir hat das zuwege gebracht:
https://www.youtube.com/watch?v=X17QV0fNcfM

Und wenn der Herr, der hier in die Tasten haut:
https://www.youtube.com/watch?v=zSuZDcrkyfg
unser heimatliches Klavier bespielt (ist mein Schwager) vergesse ich sämtliche Borrelien.

Und selbst musizieren ist auch was tolles, habe ich aber schon vor Jaaaahren an den Nagel gehängt. Dodgy

LG, Zotti

klar rede ich mit mir selbst.
Ich brauche ja eine kompetente Beratung. Icon_winkgrin
06.10.2018 18:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: ticks for free , Waldgeist , Die Ratte , fischera
ticks for free Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.356
Registriert seit: Aug 2012
Thanks: 6060
Given 4780 thank(s) in 1371 post(s)
Beitrag #15
RE: Musik tut so gut ....
(06.10.2018 18:40)Zotti schrieb:  Da ich meine wilden Jahre in den legendären Jazzkellern Hamburgs verbracht habe liegt mir fetzige, virtuos gespielte Musik am Herzen.

Von welchen Kellern sprechen wir da? Shy

Ich durfte den legendären ersten Auftritt in Deutschland von Al Jarreau im Onkel Pö 1976 mithören ... von draußen, weil chronisch geldknapp als armes Studentlein und ich wohnte direkt um die Ecke. Unglaublich, was der auslöste.

Zitat:Die Karriere in Europa begann mit einem Auftritt im legendären Hamburger Szenelokal "Onkel Pö" am 12. März 1976 - an seinem 36. Geburtstag. Sein erstes Konzert außerhalb der USA. Einer der magischen Momente der Musikgeschichte. "Hier in Europa begann meine Karriere", sagte Al Jarreau noch Jahre später. "In den frühen Jahren meines künstlerischen Schaffens hat mich das Hamburger Publikum sehr ermutigt. Das gab mir Kraft und Bestätigung, diesen verrückten Al Jarreau-Sound zu machen. Dafür bin ich sehr dankbar."
NDR: The Al Jarreau-Show

LG, ticks
________________________________________________________
OnLyme-Aktion.org
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.10.2018 00:34 von ticks for free.)
07.10.2018 00:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: Waldgeist , Die Ratte , Zotti
Die Ratte Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 900
Registriert seit: Sep 2016
Thanks: 3064
Given 1397 thank(s) in 630 post(s)
Beitrag #16
RE: Musik tut so gut ....
Hi,
Die kannte ich bisher nicht, danke euch.
Da höre ich gerne weite rein.
Grüsse
07.10.2018 06:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Zotti Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 950
Registriert seit: Aug 2015
Thanks: 3345
Given 3518 thank(s) in 838 post(s)
Beitrag #17
RE: Musik tut so gut ....
(07.10.2018 00:30)ticks for free schrieb:  Von welchen Kellern sprechen wir da? Shy

Das Remter am Damtor.
Zwick, Rotherbaum.
In der Milchstrasse in Pöseldorf, Name vergessen.
Batavia Theaterschiff in Wedel.
Das Pö ebenfalls
Natürlich Cottonclub
Schwenders,
Und was da sonst noch um den Großneumarkt war. Viele Namen habe ich leider vergessen.

Einige Läden haben sehr vielseitige Musik gespielt, aber wenn Jazz dran war, war ich dort. Vor allem, wenn Abbi Hübner gespielt hat. Übrigens auch ein Arzt, der im St. Georg praktizierte. Medizin und Trompete scheinen gut zusammen zu passen.

Nachtrag:
Das Fährhaus (Winterhude, nicht Schulau) und die River Kasematten dürfen nicht fehlen.Biggrin

LG, Zotti

klar rede ich mit mir selbst.
Ich brauche ja eine kompetente Beratung. Icon_winkgrin
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.10.2018 11:48 von Zotti.)
07.10.2018 07:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: ticks for free
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste