Antwort schreiben 
Meine Erfahrungen mit medizinischem Cannabis
Verfasser Nachricht
Regi Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.543
Registriert seit: Aug 2012
Thanks: 7768
Given 8157 thank(s) in 1990 post(s)
Beitrag #11
RE: Meine Erfahrungen mit medizinischem Cannabis
Mache gerade einen Versuch mit CBD Öl, 10 ml für stolze 129.- Fränkli. Angeblich 26 %. Nehme 3x täglich 5 Tropfen. Bisher keine Wirkung oder Nebenwirkung. 3. Tag.

Gibts hier nicht irgendwo eine Thread mit dem Thema CBD Öl?

Je mehr ich über die Borreliose weiss, desto mehr weiss ich, dass man fast gar nichts weiss.

Nichts auf der Welt ist gefährlicher als aufrichtige Ignoranz und gewissenhafte Dummheit. (Martin Luther King)
17.05.2018 20:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
johanna cochius Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 3.124
Registriert seit: Mar 2014
Thanks: 7060
Given 6723 thank(s) in 2125 post(s)
Beitrag #12
RE: Meine Erfahrungen mit medizinischem Cannabis
Zitat:Gibts hier nicht irgendwo eine Thread mit dem Thema CBD Öl?

Den?

https://forum.onlyme-aktion.org/showthre...BD+%C3%96L

Liebe Grüße Jo


OnLyme-Aktion.org


Es gibt nur zwei Tage in deinem Leben,an denen du nichts ändern kannst.
Der eine ist gestern und der andere ist morgen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.05.2018 23:05 von johanna cochius.)
17.05.2018 23:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: Waldgeist , Regi
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste