Antwort schreiben 
Was soll ich bloß machen ????
Verfasser Nachricht
fischera Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 6.126
Registriert seit: Aug 2012
Thanks: 5220
Given 9121 thank(s) in 3670 post(s)
Beitrag #32
RE: Was soll ich bloß machen ????
@ Borreärger aus #25:
Zitat:Warum das?? Ich hatte doch in 1 1/2 Jahren nur Azi, Mino, Doxi, Ceftriaxon und einmal acht Tage Metro. Manche machen das fast auf einmal. denkst Du es ist zuviel Tetracyclin, wegen Resistenzen??? (dazu letzter Link in meinem Beitrag)

Ich denke so, das waren Makrolide, Tetrcycline, Cephalosporine, Nitroimidazole ....

Was leider bei Borreliose so nicht möglich ist, aber bei anderen Erkrankungen die Regel sein sollte, behaupte ich als LAIE.

Bakterium bestimmen und ein wirksames Antibiotikum suchen.
So geschieht das dann:
http://www.uniklinik-duesseldorf.de/star...ibiogramm/
https://de.wikipedia.org/wiki/Antibiogramm

Zitat:Aber ganz wichtig ist: Antibiotika töten nur Bakterien, keine Viren. Und jedes Antibiotikum wirkt nur auf ganz bestimmte Bakterien. Penicillin zum Beispiel tötet Streptokokken. Sie sind als Eitererreger bekannt und verursachen unter anderem Halsentzündungen. Wer dagegen eine Durchfallerkrankung hat, kann mit Penicillin nichts anfangen. Er muss eher Tetrazyklin nehmen, ein Wirkstoff, der zum Beispiel Colibakterien den Garaus macht. Es gibt allerdings auch sogenannte Breitbandantibiotika, die zwar auch nicht gegen alle, aber zumindest gegen viele verschiedene Bakterien wirken. Zumindest meistens.
Aus:
http://www.deutschlandfunk.de/radiolexik...e_id=88279

Meine Aussage sollte sein # 19:
Was das eine AB nicht erledigt hat, könnte das andere geschafft haben. Es ist für mich also nicht ungewöhnlich, dass es einen Zeitpunkt geben KANN. Wo die Probleme/Nebenwirkungen anfangen können. Ja, ANDERE schreibst Du. Es ist ebend sehr unterschiedlich !!!

Das kennen wir erst seit kurzer Zeit.
Zitat:Forscher haben herausgefunden, dass sich Menschen anhand ihrer Darmflora in drei verschiedene Gruppen - sogenannte Enterotypen - einteilen lassen. Es scheint sich dabei um individuelle Merkmale eines Menschen - vergleichbar mit Blutgruppen - zu handeln. Die verschiedenen Enterotypen wurden nach der vorherrschenden Bakterienart benannt: Bacteroides-Darmtyp 1, Prevotella-Darmtyp 2 und der am häufigsten vertretene Ruminococcus-Darmtyp 3.
Aus:
http://www.ndr.de/ratgeber/gesundheit/Ei...rm105.html

Bitte mal lesen, genau.
http://www.medicoconsult.de/Borreliose/

https://fridaysforfuture.de/
https://www.plant-for-the-planet.org/de/...schokolade
https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/8...Tiermodell
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.12.2015 13:19 von fischera.)
16.12.2015 13:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: borrärger
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
RE: Was soll ich bloß machen ???? - fischera - 16.12.2015 13:17

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste