Antwort schreiben 
Warnung vor Fluorchinolonen (Ciprofloxacin, Levofloxacin, usw)
Verfasser Nachricht
Markus Online
Posting Freak
*****

Beiträge: 3.757
Registriert seit: Feb 2015
Thanks: 891
Given 5667 thank(s) in 2375 post(s)
Beitrag #46
RE: Warnung vor Fluorchinolonen (Ciprofloxacin, Levofloxacin, usw)
Sieht der verordnende Arzt einen Zusammenhang zwischen Schäden und Medikamenteneinnahme? Welche Schäden? Und wurden diese ans BfArM gemeldet?

Gerade gefunden: Fluorchinolone und Chinolone: BfArM stößt europäisches Risikobewertungsverfahren an

Zitat:Bei Arzneimitteln aus der Gruppe der Fluorchinolone handelt es sich um hochwirksame synthetische Antibiotika, die ein breites Wirkspektrum besitzen und insbesondere bei schwerwiegenden bakteriellen Infektionen zum Einsatz kommen. Schwerwiegende Nebenwirkungen dieser Arzneimittel (z. B. Veränderungen an den Sehnen) sind seit langem bekannt und werden entsprechend in den Produktinformationen aufgeführt. Bereits in der Vergangenheit wurde die Sicherheit entsprechender Präparate auf europäischer Ebene bewertet und daraus resultierend deren Indikationen eingeschränkt. Indikationseinschränkungen wurden auch mittels Rote-Hand-Briefe an die möglichen Verordner kommuniziert. Zuletzt hatte die amerikanische Arzneimittelbehörde (FDA) 2016 über Nebenwirkungen im Zusammenhang mit der systemischen Anwendung von Fluorchinolonen berichtet, die zu starken Einschränkungen führen und unter Umständen dauerhafte Beeinträchtigungen verursachen können.

Es ist deshalb wichtig, jeden Fall (auch Verdachtsfall) zu melden. Notfalls kann das auch der Patient übernehmen, gewichtiger ist es aber wahrscheinlich wenn der Arzt es tut.

Dr. Rainer Rothfuß: Feindbilder pflastern den Weg zum Dritten Weltkrieg
10.03.2017 10:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: ticks for free , Zotti , Filenada
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
RE: Warnung vor Fluorchinolonen (Ciprofloxacin, Levofloxacin, usw) - Markus - 10.03.2017 10:52

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste