Antwort schreiben 
Bartonellen - was ist bekannt?
Verfasser Nachricht
Klaus Offline
Senior Member
****

Beiträge: 707
Registriert seit: Oct 2012
Thanks: 1067
Given 781 thank(s) in 382 post(s)
Beitrag #41
RE: Bartonellen - was ist bekannt?
Moin,

ich habe jetzt Roxi und Cotrim von meinem Spezi bekommen.

Verdacht auf Barts hatte ich bisher eigentlich nicht, aber komme mit der B.- Behandlung auch nicht weiter, darum jetzt mal dieser Versuch.

Wer hatte die Kombi schon ?

VG
Klaus
11.09.2017 09:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Markus Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.644
Registriert seit: Feb 2015
Thanks: 210
Given 2858 thank(s) in 1205 post(s)
Beitrag #42
RE: Bartonellen - was ist bekannt?
Roxy + Trimethoprim hatten schon einige (Stichwort Gasser-Schema) und half wohl auch. Cotrim ist ja Trimethoprim + Sulfamethoxazol. Du bekommst also eine Variation des Gasser-Schemas. Cotrim hatte bei Zhangs in vitro-Studie auch eine gewisse Wirkung auf teilende und Persisterborrelien.

Prüfet alles, das Gute aber behaltet!
(Paulus an die Thessalonicher)
11.09.2017 10:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: Klaus
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste