Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind. Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


Azithromycin Anleitung Einnahme
#1

Hi,

mein Arzt hatte mir Azi verschrieben, aber ich habe die Einnahmeempfehlung vergessen, die er mir erläutert hatte.
Zuvor hatte ich nämlich Clari genommen. 2 * 1 Tablette am Tag.

Beim Azi war das so richtig:

Waren das drei Tage on, vier Tage off und täglich nur eine Tablette oder muss ich morgens und abends eine nehmen?
Sind sechs Stück in einer Packung.

Bitte ganz dringend um Rat. :)

Danke euch.

Lieben Gruß Helleri

Seit April 2016 Vereinsmitglied bei OnLyme-Aktion.org
Zitieren
Thanks given by:
#2

"Üblich" sind 3 Tage, je einmal 500mg Azi, 4 Tage Pause.
Nicht "Üblich", 4-5 Tage Azi, je 500mg, 2-3 Tage Pause.
Besonders "unüblich", 3-4 Tage, je 1000mg Azi oral, 3-4 Tage Pause.
Mir half bei der oralen nur die "besonders unübliche" Variante...War erst bei dieser hohen Dosierung mit IV vergleichbar.
Vorsicht mit dem Magen. Nebenwirkungen bei 1000mg sind sehr happig.

Ohne OnLyme-Aktion.org KEIN FORUM
Jedes Mitglied zählt. Hier:                                                   http://onlyme-aktion.org/mitmachen/mitglied-werden-2/
Auch einmalige Spenden helfen.

DANKE
Zitieren
Thanks given by: borrärger , Helleri
#3

Morgen,

ich würde dringend diese, von Hydragena genannte Variante, bevorzugen:

Zitat:"Üblich" sind 3 Tage, je einmal 500mg Azi, 4 Tage Pause.

Alles andere nur nach Rücksprache mit deinem Arzt. Blush


Liebe Grüße
Leonie

Macht mit bei: www.onlyme-aktion.org

Wenn die Guten nicht kämpfen, werden die Schlechten siegen.

Platon

Zitieren
Thanks given by: borrärger , Filenada , Helleri
#4

Ich würde auch unbedingt, etwas essen vorher. Auf meinen oralen Tabletten stand drauf, man soll sie auf nüchternen Magen nehmen, das würde ich nicht empfehlen. Das Azi, hat bei meinen schon sehr gestresseten Magen das Fäßchen zum überlaufen gebracht.
Man darf ja alles essen vorher. Auf Calcium oder irgendwas, wie bei Tetras ist nicht zu achten. Wirklich viel trinken und nicht hinlegen hinterher.

liebe Grüße borrärgerIcon_winken3
Glücklich ist der, der hinter den schwarzen Regenwolken auch die Sonne sieht.

^^Mitglied werden^^ und dabei helfen das Forum zu erhalten !!!!!!
Es ist leicht und bewirkt viel.
Zitieren
Thanks given by: Filenada , Hydrangea , borreliosi , Helleri
#5

warum denn nicht hinlegen hinterher?Dodgy
Zitieren
Thanks given by: Helleri
#6

(21.10.2016, 09:16)borreliosi schrieb:  warum denn nicht hinlegen hinterher?Dodgy
Um den Magen, Mageneingang und die Speiseröhre zu schonen. Ich würde das wirklich nicht empfehlen. Auf manchen Ab, steht es glaube ich, sogar drauf. Ich würde es aber bei allen Ab so machen

liebe Grüße borrärgerIcon_winken3
Glücklich ist der, der hinter den schwarzen Regenwolken auch die Sonne sieht.

^^Mitglied werden^^ und dabei helfen das Forum zu erhalten !!!!!!
Es ist leicht und bewirkt viel.
Zitieren
Thanks given by: leonie tomate , Filenada , Helleri


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste