Die Forumsregeln

Leitfaden für die Forumsnutzung

Die Forenregeln

Vorab: Diese Regeln dienen Eurem und dem Schutz der Forenbetreiber!

Wir wollen Euch nicht „knebeln und knechten“, aber Orientierung bieten.
Beim Anbieten oder Nutzen von Internetforen lauern so einige „Fallstricke“.
Wir möchten davor bewahren, dass sich jemand in selbigen verfängt.
Natürlich auch aus Eigenschutz. Welcher Forenbetreiber „steht“ schon gerne „mit einem Bein im Knast“?

Noch eine Anmerkung: Seid Euch bewusst, dass es auf solchen Internet-Plattformen keinen funktionierenden Datenschutz gibt!
Wir legen Euch „wärmstens ans Herz“, Euch hier nicht mit Eurem realen Klarnamen anzumelden.

Welche Forenregeln akzeptiere ich mit meiner Registrierung?

Um sich registrieren zu können, musst Du unsere Regeln akzeptieren.
Formal tust du dies durch Bestätigung der Formulierung: "Ich stimme zu". Diese formale Zustimmung ist sozusagen Deine „Eintrittskarte“ ins Forum.

Hier nochmal zum Nachlesen die Einverständniserklärung:

Die Administratoren und Moderatoren dieses Forums bemühen sich, Beiträge mit fragwürdigem Inhalt so schnell wie möglich zu bearbeiten oder ganz zu löschen; aber es ist nicht möglich, jede einzelne Nachricht zu überprüfen.

Du bestätigst mit dem Absenden dieser Einverständniserklärung, dass Du akzeptierst, dass jeder Beitrag in diesem Forum die Meinung des Urhebers wiedergibt und dass die Administratoren, Moderatoren und Betreiber dieses Forums nur für ihre eigenen Beiträge verantwortlich sind.

Du verpflichtest Dich, keine beleidigenden, obszönen, vulgären, verleumdenden, gewaltverherrlichenden oder aus anderen Gründen strafbaren Inhalte in diesem Forum zu veröffentlichen.

Verstöße gegen diese Regeln können zu einer sofortigen und permanenten Sperrung führen!
Bitte beachte darüber hinaus, dass das Forum kein rechtsfreier Raum ist.
Es unterliegt der deutschen Rechtssprechung.

Du überlässt dem Forumsbetreiber das einfache und unbefristete Nutzungsrecht an Deinen Veröffentlichungen auf dieser Plattform.
Du räumst den Betreibern, Administratoren und Moderatoren dieses Forums das Recht ein, Beiträge nach eigenem Ermessen zu entfernen, zu bearbeiten, zu verschieben oder zu sperren.

Du stimmst zu, dass die im Rahmen der Registrierung erhobenen Daten in einer Datenbank gespeichert werden.

Dieses System verwendet Cookies, um Informationen auf Deinem Computer zu speichern. Diese Cookies enthalten keine der oben angegebenen Informationen, sondern dienen ausschließlich Deinem Komfort.

Deine E-Mail-Adresse wird nur zur Bestätigung der Registrierung und ggf. zum Versand eines neuen Passwortes verwendet oder um Dich über wichtige Veränderungen zu informieren (z. B. Änderung der Forumsregeln).

Was heißt das nun in der Praxis? Ein paar Erläuterungen:

„Du überlässt dem Forumsbetreiber das einfache und unbefristete Nutzungsrecht an Deinen Veröffentlichungen auf dieser Plattform“.

Das bedeutet im Klartext: Wenn es hier zum Krach kommt und Du aus dem Forum „fliegst“ und gesperrt wirst, hast Du u. a. nicht das Recht, auf Löschung Deiner Beiträge zu bestehen.

Es gibt zwar den Schutz am eigenen Werk, der gilt aber nicht laut allgemeinem, juristischen Tenor für Beiträge, die jemand in einem Forum eingestellt hat.
Eine Löschung könnte im Zweifelsfall dazu führen, dass ganze Threads „verschossen“ werden und für alle anderen Nutzer unlesbar sind.

„Du räumst den Betreibern, den Administratoren und Moderatoren dieses Forums das Recht ein, Beiträge nach eigenem Ermessen zu entfernen, zu bearbeiten, zu verschieben und zu sperren.“

Wir werden von diesen Rechten, insbesondere was eine Sperrung oder Löschung betrifft, nicht leichtfertig und nur in Ausnahmefällen („Tabubrüche“) Gebrauch machen.
In strittigen Fragen erfolgt bis zu einer abschließenden Klärung eine Verschiebung des Beitrags in eine geschützte, extra dafür vorgesehene Rubrik.

„Du verpflichtest Dich, keine beleidigenden, obszönen, vulgären, verleumdenden, gewaltverherrlichenden oder aus anderen Gründen strafbaren Inhalte in diesem Forum zu veröffentlichen“.

Rassistische, sexistische und/oder fremdenfeindliche Äußerungen sind absolut tabu! Das Gleiche gilt für obszöne, vulgäre oder bedrohliche Formulierungen.

Was gibt es noch zu dem Thema „Einschränkung in der Nutzung“?

Das sogenannte „Bashing“ (öffentliches Beschimpfen, Herumhacken) auf Organisationen, Vereinen, Parteien oder Unternehmen etc. ist nicht gestattet.

Absolut unerwünscht ist das Einstellen von Werbung jeder Art.
Du darfst auch nicht für Dich selber oder für Dritte werben.
Das gilt insbesondere auch dann, wenn Du selber ärztlich oder therapeutisch tätig bist.
Genauso wenig ist eine ärztliche/therapeutische Beratung im Rahmen dieses Forums möglich.

Tipps zur Benutzung des Forums

Behandele andere Forumnutzer, wie Du selber behandelt werden möchtest! Stichwort: „Netiquette“. http://de.wikipedia.org/wiki/Netiquette

Verfasse Deine Beiträge in einem freundlichen, wertschätzenden Ton. Kritik ist immer sachlich und niemals persönlich herabsetzend zu äußern.

Helft den anderen Nutzern, indem Ihr längere Texte durch Absätze gliedert und Euch nach Möglichkeit an die Rechtschreibregeln haltet.

Es macht sich erfahrungsgemäß gut, wenn man einem neuen Thema einen aussagefähigen Titel gibt.
Also lieber: „Test negativ – keine Borreliose?“ statt: “Hilfe!“.

Prüft bitte vor Einstellen eines neuen Themas, ob es in die entsprechende Rubrik gehört. Damit erspart Ihr uns Moderatoren Arbeit und den Unmut, den das Verschieben von Beiträgen bei den Nutzern oft mit sich bringt.

Bitte erstellt nicht dasselbe Thema/Beitrag in mehreren Rubriken oder Unterforen.
Das sogenannte „Cross-Posting“ löst jede Menge Ärger aus. Niemand freut sich, wenn er feststellen muss, dass der gleiche Beitrag schon von drei Andern in zwei unterschiedlichen Rubriken beantwortet wurde.
Von der mangelnden Übersichtlichkeit mal ganz zu schweigen.

Beiträge in denen Ärzte, Kliniken oder Therapeuten namentlich zu identifizieren sind, sind ausdrücklich nicht erwünscht. - Wir sind kein Ärzte-Bewertungsportal! Anfragen wie: „Kennt einer einen guten Spezi in XY“ sind selbstverständlich okay.
Es gibt einen Graubereich, den wir im Einzelfall zulassen.
Als Beispiel: „Weiß jemand, wo Dr. Z aus X jetzt praktiziert?“
Alles weitere dann bitte über PN.

Etwas anders stellt sich das Zitieren und die sachliche Bezugnahme auf Veröffentlichungen „prominenter Borreliose-Ärzte“ dar. Beispiel: „Frau Dr. XZ schreibt in ihrem Buch XXX…“ Dagegen haben wir nichts einzuwenden.

Für wen ist dieses Forum gedacht?

Wir verstehen uns als Selbsthilfe-Forum.

Das Angebot richtet sich an Menschen, die an Borreliose (mit oder ohne Co-Infektionen) erkrankt sind, vermuten, dass sie erkrankt sein könnten, oder sich allgemein über das Themengebiet (Borreliose und Co-Infektionen) informieren und austauschen möchten.

Das Forum dient dem Erfahrungsaustausch unter Betroffenen.

Bitte erwartet keine medizinische Beratung und Hilfe.
Der Besuch des Forums ersetzt keine ärztliche Konsultation!

Zu guter Letzt:

Wir wünschen viel Spaß und Freude bei der Nutzung dieses Forums!

Das Administrator- und Moderatoren-Team von onlyme-aktion.org