Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind. Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.



Suchergebnisse
Hallo zusammen, nach einer Kombi aus Azithromycin und Metronidazol plus Artemis annua im März war ich die letzten Wochen weitgehend beschwerdefrei, fast wieder ich selbst.  Leider merke ich, wie nach ...
3.284
Markus schrieb: (27.03.2020, 15:36) -- Borrelienkriegsveteran schrieb: (27.03.2020, 14:55) -- Der Rheumatologe soll aufgrund der spezifischen Antikörper wohl auch nochmal das Thema Borreliose "abklä...
5.430
Boembel schrieb: (28.03.2020, 21:47) -- Hallo, das Artemis annua alleine -ohne AB- hatte schon gereicht, dass es mir schlechter ging. Hast Du mal probiert, es wegzulassen? Deine AB Kombi alleine ist...
5.430
Hallo liebe Leidensgenossen, wie einige von euch mitbekommen haben, habe ich eine Kombi-Therapie mit Azithromycin, Metronidazol und Artemis annua hinter mir. Sie liegt nun über eine Woche zurück, doc...
3.559
Markus schrieb: (27.03.2020, 13:45) -- Borrelienkriegsveteran schrieb: (27.03.2020, 13:16) -- Was würdest du machen, bzw. die anderen, die hier mitlesen? -- Wenn dir AB klar helfen, würde ich die ne...
5.430
Danke für deine ausführliche Antwort, borrärger. Erstmal zur Differentialdiagnose. Ja, Schilddrüse und Vit. D sind abgeklärt. Rheumatologisch wurde schon mal Blut entnommen, da war nichts auffälli...
5.430
Hallo zusammen, da die Antibiose nicht so recht anschlägt und u. a. neurologisch, rheumatologisch, immunologisch, orthopädisch und pneumologisch bereits vieles ausgeschlossen wurde, habe ich mich an ...
749
Differentialdiagnostisch wurde bei mir schon einiges gemacht, ohne Ergebnis. Dazu habe ich ja spezifische Antikörper. Vitamin B12 habe ich immer mal wieder supplementiert, daran wird es also denke ich...
5.430
Hallo zusammen, ich habe vor einigen Tagen folgende Antibiose hinter mich gebracht: 3,5 Wochen Azithromycin, zwischenzeitlich kombiniert mit Metronidazol und Artemis annua. Die ersten Tage mit Azithr...
5.430
Bin jetzt seit einigen Tagen mit Metronidazol fertig, nehme weiter Azithromycin und Artemis annua. Teilweise sind die Symptome fast schlimmer als vorher. Kennt das jemand so??
11.192
Tag 8, seit gestern nehme ich noch ca 1 g Artemis annua intense Pulver / Tag dazu. Das Metronidazol legt mich komplett flach, liege nur noch rum. Aufgrund mehrfacher Ermutigung durchzuhalten ziehe ich...
11.192
Fünfter Tag Metronidazol. Mein Kopf platzt fast. Bekannte Beschwerden zum Teil stark verstärkt. Immer die Hoffnung: Herxheimer Reaktion. Ob ich es zehn Tage durchhalte? Es wird langsam wirklich wahnsi...
11.192
Maria-Laura schrieb: (10.03.2020, 19:52) -- Hallo zusammen, ich habe bis jetzt ein mal 4 Wochen Therapie mit Doxi gemacht  dann 2 Wochen Pause, dann 3 Wochen Minocyclin, da ging mir die erste Woche s...
11.192
borrärger schrieb: (09.03.2020, 21:26) -- Machst Du denn Darmschutz ?? Es wurde ja viel darüber geschrieben. Wenn ich zu Anfang der Therapie gleich Durchfall hätte, würde ich Dr. Woltz Darmflora P...
11.192
In Verbindung mit den Rückenschmerzen und dem Nicht-Einschlafen-Können kann es gut sein, dass er noch Borreliose hat. Würde auch einen Spezi aufsuchen. Hat er auch andauernde Nacken- und/oder Kopfschm...
3.357
Dritter Tag Metronidazol, zehnter Tag Azithromycin. Bin extrem schlapp, noch schlimmer als sonst. Der Bayer würde sagen "da legt´s di nieder". Es brennt ziemlich "auf der Schädeldecke" - hatte ich son...
11.192
Zweite Behandlungswoche, seit gestern nehme ich Metronidazol (3 x täglich 500 mg). Beim Azithromycin hatte ich nur leichte Schmerzen im Torsobereich. Heute bin ich im Gesicht aufgedunsen, zusätzlich l...
11.192
Mel-issa schrieb: (07.03.2020, 13:02) -- Wie ist dein Einnahme -Schema? Für wieviele Tage nimmst du Metro am Stück? Wie lange soll deine Therapie gehen? Werden bei dir Blutkontrollen (Leber, Niere...
11.192
Hallo zusammen, hier werde ich immer mal wieder über den Erfolg(?) dieser Kombitherapie berichten. Nun nehme ich seit einer Woche täglich 500mg Azithromycin ein. Ich hatte einige recht gute, für mei...
11.192
Bei mir geht es Anfang nächster Woche mit "Azi + Tini" los, werde dann berichten.
2.971