Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind. Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.



Suchergebnisse
Hallo Klaus, du schreibst, Disulfiram würde nicht bei Bartonellen helfen. Kannst du mir Näheres hierzu berichten? Mein Spezi hat mir heute Disulfiram verordnet. Ich überlege noch, ob ich es nehme. Ha...
90.667
Hallo, hat jemand eine Antibiotika-Kombi, die bei Bartonellen geholfen hat? Habe Azi mit Rifa, Clarytro mit Rifa, Doxy mit Metro und Tini schon probiert. Habe Hautsymptome. Bin für jeden Tipp dankba...
290
Hallo Susanne, ich hatte Decortin genommen, 20 mg, Wirkstoff Prednison, wie gesagt zur Entzündungshemmung, da ich auch Nervenschmerzen in den Beinen habe und das probieren wollte.Allerdings war ich s...
1.386
Hallo Susanne, ich habe Cortison zur Entzündungshemmung probiert. Das ist dann wohl in der Wirkung anders. Konnte es auch nicht gut vertragen, 20 mg waren schon zuviel. Werde einen Endokrinologen au...
1.386
Hallo Susanne, vielen Dank für deine Nachricht. Vitamin- oder Eisenmangel habe ich nicht, nehme auch Vitamin D ein. Ich werde mir tatsächlich mal ein Hormonprofil erstellen lassen.Was ist Hydrocortis...
1.386
Hallo, ich bin wegen Bartonella sehr lange antibiotisch behandelt. Dennoch habe ich zur Zeit wieder die schrecklichen neurologischen Symptome wie Schwindel, Benommenheit, Gleichgewichtsstörung, Gefüh...
1.386
Vielen Dank für den Hinweis. Ich habe schon Messungen durchführen lassen, aber keinen krankhaften Befund erhalten.Ich hoffe, dass es auf Dauer sich bessert.
90.667
Hallo, ich habe bisher kein Disulfiram eingenommen, da ich ohnehin schon geschädigte Nerven habe, also ständiges Brennen in den Beinen.Ich vermute, dass die vielen Antibiotika-Kombis schuld sind, ins...
90.667
Das ist eigentlich der Hammer! Wenn ich an meine Darmflora denke, bei der Masse an Antibiotika in den letzten Jahren. So hoffe ich, dass dieses Medikament nicht erhebliche Nebenwirkungen auf die Leb...
23.019
Hallo zusammen, es gibt neue Therapieoptionen gegen Bartonellen. Ich habe die Krankheit trotz jahrelanger Versuche mit den unterschiedlichsten Kombis an ABs nicht besiegt. Mein Spezi schreibt mir: ...
10.614
Habe mir eben Vorträge von Horrowitz angeschaut. Dapsone scheint ja gute Erfolge zu haben, kombiniert mit anderen Abs. Ich habe gehört, in Augsburg wende man auch schon Dapsone an. Habae eben meine To...
11.803
Hat jemand Dapsone probiert? Mein Arzt hat es mir auch schon genannt. Hilft es auch gegen Bartonella?
11.803
Kann man der Qualität bei Amazon vertrauen? Überlege, diese pflanzlichen Mittel, außer Karde, gegen meine Bartonella-Infektion zu probieren.
4.188
IgG war positiv schon 2011 in der DKD in Wiesbaden, auch im Labor IMD Berlin. Ich weiß, dass das nicht auf eine akute Infektion hindeutet. Man hat mir aber eindeutig gesagt, dass die Symptome so klar ...
5.171
Von Herzen danke für den Hinweis. Es ist unglaublich, dass einer der bekanntesten Ärzte überhaupt in Deutschland mir vor zwei Jahren die Kombi Clarythromycin und Rifampicin geraten hat. Ich habe das...
5.171
An Valtuille, danke für diese Infos. Das passt zu meinen Erfahrungen, dass zahlreiche Kombis von Makroliden mit Rifampicin oder zusätzlich Tinnidazol, Doxycyclin und selbst Flourchinolone keine voll...
5.171
Wo kann man diesen Cobas-Test machen lassen? Ist der in Deutschland zugelassen?
1.879
Hat vielleicht jemand subkutane Hautknoten wegen Bartonellen? Ich habe welche an den Schienbeinen und aktuell an der Hüfte und unter einem Auge. An den Schienbeinen sind es zahlreiche in unterschied...
6.989
Ich habe vier Wochen Gemifloxacin eingenommen und zweimal Levofloxcin. Auch das macht die Barts nicht weg. Mein Spezi meint jetzt, Babesien seien der Grund.Die müssten zuerst behandelt werden. Die mac...
49.628
Liebe Grüße an alle Leidgeplagten Andrea
17.444