Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind. Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


Ehrlichien
#1

Aus gegebenem Anlass würde ich gerne wissen, ob sich jemand von euch mit Ehrlichien rumschlägt und wie ihr diese angeht. Es betrifft mich nun mehr indirekt in meinem Familienkreis.

Mein Schwipa dreht sich im Kreis, Ehrlichien im LTT sind stark positiv, die Borrelien weniger stark aber positiv und mit seiner Therapie Chlarythromycin und Quensyl kommt er nicht mehr weiter. Ein wahrscheinlich grippaler Infekt hat ihn nun vollends aus den Latschen gehauen. Sad

Er hat nun erstmal alle Antibiotika abgesetzt, die Psyche ist mittlerweile auch im Eimer und wieder steht er vor den selben Mauern. Was würdet ihr machen, wie sind eure Erfahrungen.

Liebe Grüße Urmel

Mitglied bei => Onlyme-Aktion.org

Like a bird on the wire
Like a drunk in a midnight choir
I have tried in my way to be free (Leonard Cohen)
 
Zitieren
Thanks given by: Dranbleiben


Nachrichten in diesem Thema
Ehrlichien - von urmel57 - 13.02.2013, 09:53
RE: Ehrlichien - von Valtuille - 13.02.2013, 11:03
RE: Ehrlichien - von Niki - 13.02.2013, 12:45
RE: Ehrlichien - von urmel57 - 13.02.2013, 19:37
RE: Ehrlichien - von Valtuille - 13.02.2013, 20:10
RE: Ehrlichien - von urmel57 - 13.02.2013, 23:43

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste