Antwort schreiben 
Entgiftung
Verfasser Nachricht
P.Materna Offline
Senior Member
****

Beiträge: 312
Registriert seit: Jun 2015
Thanks: 52
Given 534 thank(s) in 202 post(s)
Beitrag #11
RE: Entgiftung
Hallo die Ratte! Nach dem fussbad dauert es eine weile dann sind die Beine richtig warm .sonst habe ich nur die Kälte gespürt. Probieren und kostet nicht viel .
02.10.2017 08:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: Die Ratte
Boembel Offline
Member
***

Beiträge: 226
Registriert seit: Jan 2017
Thanks: 242
Given 331 thank(s) in 154 post(s)
Beitrag #12
RE: Entgiftung
Hallo zusammen,

da einige meiner Medikamente (Venlafaxin und Gabapentin) gegen die Schmerzen mir nachweislich sehr sehr schlechte Nieren -und Leberwerte beschert haben, mache ich nun folgende Leberreinigungsdiät:

1) morgens zum Frühstück gibt es das hier: Haferschleim mit Birne

Als eine leicht übergewichtige Person reicht für mich bei dem Rezept 1 Esslöffel Haferflocken und 1 Esslöffel Haferkleie, halbe Birne, halben Esslöffel Leimöl völlig aus. Den Zimt lasse ich wg. Allergie weg.

2) und die 8-Wochen Diät für Fettleber hier.

Ich kann dazu noch nicht viel sagen, da ich gerade erst begonnen habe.
Der Haferschleim unter 1) hat mir auf jeden Fall schon mal geholfen, den Magen und Darm zu beruhigen.

LG, Boembel
13.10.2017 14:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: Die Ratte
P.Materna Offline
Senior Member
****

Beiträge: 312
Registriert seit: Jun 2015
Thanks: 52
Given 534 thank(s) in 202 post(s)
Beitrag #13
RE: Entgiftung
Hallo bommel! Für schmerzen probiere ich gerade curuma 500mg 7und bioperperine .Bin noch in der testphase .Die Diät finde ich gut ,brauche ich aber nicht .
13.10.2017 17:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Die Ratte Offline
Senior Member
****

Beiträge: 590
Registriert seit: Sep 2016
Thanks: 2105
Given 994 thank(s) in 470 post(s)
Beitrag #14
RE: Entgiftung
Hallo Materna,
Gegen Schmerzen hilft DMSO, 30-70%auf die Haut autragen, 30Minuten ein wirken lassen.
Das beste Schmerzmittel das es gibt.
Ohne Nebenwirkung.
Ich wollte nun mal MSM probieren u d meinen Körper damit sättigen, hat ja auch keine Nebenwirkungen.
Denn die handhabe mit DMSO ist schon speziell und Zeitaufwendig und bei viel davon dünstet der Körper Schwefel aus und das riecht unangenehm.
L.G.
14.10.2017 09:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste