Antwort schreiben 
Samento & Banderol
Verfasser Nachricht
Kristin Offline
Junior Member
**

Beiträge: 11
Registriert seit: Jun 2017
Thanks: 6
Given 5 thank(s) in 2 post(s)
Beitrag #1
Samento & Banderol
Nach fast 2 Jahren AB Therapie ist mein LTT negativ. Symptome sind noch immer viele vorhanden, wobei auch noch die Aktivität von 4 Herpesgruppen mein großes Problem ist. Dodgy
Ob die Borreliose noch Thema ist, weiß mein Spezi auch nicht.
Daher frag ich Euch, ob ihr Erfahrung mit Banderol und Samento habt?
Seitdem ich diese Präparate nehme zusammen mit Karde und Cistus, wurden meine Muskel-und Sehnenschmerzen häufiger und stärker?
Habt ihr noch sonstige Tipps für mich? Antivirale Therapie bekomme ich schon seit einiger Zeit.
Danke Euch!!Icon_winken3
13.01.2019 20:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Filenada Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 4.597
Registriert seit: Aug 2012
Thanks: 14248
Given 10301 thank(s) in 3211 post(s)
Beitrag #2
RE: Samento & Banderol
(13.01.2019 20:47)Kristin schrieb:  Daher frag ich Euch, ob ihr Erfahrung mit Banderol und Samento habt?

Manchmal hilft die Suchfunktion. Blush Wir haben mittlerweile über zwanzig Threads, in denen es um dieses Thema geht.
Vielen hier geht es sehr schlecht und sie benötigen oft sehr viel Energie, um Antworten zu schreiben. Lies Dir die vorhandenen Threads durch und ich denke, etliche Fragen werden schon damit beantwortet. Hast Du konkrete Fragen, dann stell sie bitte auch konkret - den antwortenden Usern zuliebe.

Shit happens. Mal bist Du die Taube, mal das Denkmal...

Gehört zu den OnLyme-Aktivisten: www.onlyme-aktion.org
13.01.2019 20:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: Zotti
Markus Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 3.592
Registriert seit: Feb 2015
Thanks: 774
Given 5291 thank(s) in 2235 post(s)
Beitrag #3
RE: Samento & Banderol
Welche Befunde hast du denn bei den LTTs?

(13.01.2019 20:47)Kristin schrieb:  Antivirale Therapie bekomme ich schon seit einiger Zeit.
Was bekommst du da?

Dr. Rainer Rothfuß: Feindbilder pflastern den Weg zum Dritten Weltkrieg
13.01.2019 21:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Filenada Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 4.597
Registriert seit: Aug 2012
Thanks: 14248
Given 10301 thank(s) in 3211 post(s)
Beitrag #4
RE: Samento & Banderol
Was ich gestern abend vergessen hatte:

(13.01.2019 20:47)Kristin schrieb:  Seitdem ich diese Präparate nehme zusammen mit Karde und Cistus, wurden meine Muskel-und Sehnenschmerzen häufiger und stärker?

Hast Du testen lassen, ob eins dieser vier Mittelchen vielleicht entzündungsfördernd bei Dir wirkt?
Zur Erklärung aus Zeitgründen nur schnell die Verlinkung zu zwei Beiträgen von mir: #5 und #8.
Wie man sieht, kann man sich nämlich auch selbst ins Knie schießen. Undecided

Shit happens. Mal bist Du die Taube, mal das Denkmal...

Gehört zu den OnLyme-Aktivisten: www.onlyme-aktion.org
14.01.2019 05:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste