Antwort schreiben 
Doug Coil-Besitzer mit Willem zur Reparaturhilfe?
Verfasser Nachricht
olafw Offline
Newbie
*

Beiträge: 0
Registriert seit: Jan 2019
Thanks: 0
Given 0 thank(s) in 0 post(s)
Beitrag #1
Doug Coil-Besitzer mit Willem zur Reparaturhilfe?
Hallo,

ich habe vor kurzem gebraucht eine Original DougCoil-Maschine (http://coilmachines.com/) gekauft. Leider ist beim Versand mindestens der Verstärker evtl. auch die Maschine selbst beschädigt worden.
Leider ist es jetzt auch so, dass ich bislang keinen Elektronikbetrieb finden konnte, sich überhaupt mal die Geräte bzgl. einer Reparatur anzusehen.

Die Frage wäre, falls hier jemand dieselbe Maschine hat und Willens wäre, einmal die Geräte zwecks Diagnose gegenzuprüfen.

Vielen Dank
Olaf
27.01.2019 11:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Markus Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 3.592
Registriert seit: Feb 2015
Thanks: 774
Given 5291 thank(s) in 2235 post(s)
Beitrag #2
RE: Doug Coil-Besitzer mit Willem zur Reparaturhilfe?
War das Teil nicht versichert? Da würde ich mal den Versender kontaktieren bzw. kann er das ja ggfs reparieren.

Dr. Rainer Rothfuß: Feindbilder pflastern den Weg zum Dritten Weltkrieg
27.01.2019 11:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Free Offline
Member
***

Beiträge: 204
Registriert seit: Jul 2014
Thanks: 19
Given 104 thank(s) in 64 post(s)
Beitrag #3
RE: Doug Coil-Besitzer mit Willem zur Reparaturhilfe?
am besten konatkt mit coilmachines aufnehmen ich weis der der inhaber willens ist mit camera face time oder skype, etc, das mit dir zu besprechen auf english. warum wieso weshalb die dougcoil nicht funktioniert.

info@coilmachines.com oder
alevy58@yahoo.com

und fall in der mail genau beschreiben google übersetzter hilft dir dabei. dann wird er dich konatktieren.

verstärker kannst du bei QSC repariren lasssen. bzw einsenden.

https://www.qsc.com/de/

ist das dein verstärker ? wie am bild ?

der QSC-RMX2450a ?

https://www.musicstore.de/de_AT/EUR/QSC-...000496-000

lg free

Je mehr ich über die Borreliose weiss, desto mehr weiss ich, dass man fast gar nichts weiss.
27.01.2019 11:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: micci
Free Offline
Member
***

Beiträge: 204
Registriert seit: Jul 2014
Thanks: 19
Given 104 thank(s) in 64 post(s)
Beitrag #4
RE: Doug Coil-Besitzer mit Willem zur Reparaturhilfe?
wer das natürlich noch reapieren könnte ist ein eletronik/mechatronik proffesor oder an der Universität oder Fachhochschule oder elektroniker an einer höheren schule 9 schulhljahr bis 12 schulhjahr oder ein techniker von einem großen unternehmen die du in deiner stadt aufspühren müsstest mittels facebook gruppen Erfurter helfen erfurtern usw.

Je mehr ich über die Borreliose weiss, desto mehr weiss ich, dass man fast gar nichts weiss.
27.01.2019 11:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Markus Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 3.592
Registriert seit: Feb 2015
Thanks: 774
Given 5291 thank(s) in 2235 post(s)
Beitrag #5
RE: Doug Coil-Besitzer mit Willem zur Reparaturhilfe?
Ich würde mich eher an einen Amateurfunker(-verein) wenden, ich denke die würden da schon helfen und haben bestimmt auch das Know-How. Man müsste aber erstmal wissen, was das Gerät denn überhaupt tun sollte, wenn es denn funktionsfähig wäre.

Dr. Rainer Rothfuß: Feindbilder pflastern den Weg zum Dritten Weltkrieg
27.01.2019 11:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
olafw Offline
Newbie
*

Beiträge: 0
Registriert seit: Jan 2019
Thanks: 0
Given 0 thank(s) in 0 post(s)
Beitrag #6
RE: Doug Coil-Besitzer mit Willem zur Reparaturhilfe?
Hi,

ja der Transport war versichert, einen Teil werde ich wohl zurückbekommen.

Die Frage ist jetzt, ob man das evtl. noch reparieren kann. Ich habe das gebraucht von privat in den USA gekauft, der Verkäufer ist auch nur Anwender.

Ja ich ich habe mich an den Hersteller Dr. Levy gewandt - er hat NICHT geantwortet. Ich hatte zuvor schon mal eine Preisanfrage geschickt, da hat er umgehend geantwortet. Ich kann verstehen, dass er keinen Support bieten will für Maschinen die er nicht selbst verkauft hat - aber trotzdem schade. Ich hatte explizit dazugeschrieben, dass ich für den Support auch bezahlen würde.

Danke für den deutschen Link zu QSC! Das ist nicht weit von mir.

Olaf
27.01.2019 13:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nimrod Offline
Senior Member
****

Beiträge: 345
Registriert seit: Oct 2014
Thanks: 82
Given 332 thank(s) in 147 post(s)
Beitrag #7
RE: Doug Coil-Besitzer mit Willem zur Reparaturhilfe?
Halt uns mal auf dem Laufenden!
05.02.2019 12:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
olafw Offline
Newbie
*

Beiträge: 0
Registriert seit: Jan 2019
Thanks: 0
Given 0 thank(s) in 0 post(s)
Beitrag #8
RE: Doug Coil-Besitzer mit Willem zur Reparaturhilfe?
Naja, der "Kundenservice" bei QSC arbeitet nur mit geschäftlichen Kunden nicht Privatanwendern.
Ich habe mich jetzt dazu entschieden versuchsweise den gleichen Verstärker als Ersatz zu kaufen, dieser wird in den nächsten Wochen in der Post kommen (sofern nicht auch dort noch etwas dazwischenkommt).

Eine Reparatur der Kontrolleinheit scheint aber wohl kaum möglich.
05.02.2019 15:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Markus Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 3.592
Registriert seit: Feb 2015
Thanks: 774
Given 5291 thank(s) in 2235 post(s)
Beitrag #9
RE: Doug Coil-Besitzer mit Willem zur Reparaturhilfe?
Sehe ich das richtig, dass du dir das komplette Set für 5000 $ gekauft hast und jetzt nichts damit anfangen kannst?

Wie gesagt, ich würde mich an einen Amateurfunkerverein wenden und da mal nachfragen (falls es mit dem neuen Amp immer noch nicht gehen sollte). Die sind fachlich häufig sehr fit, haben das nötige Messequipment und wären denke ich auch hilfsbereit.

Hast du denn irgendwelche Unterlagen dazu bzw kannst was organisieren? Bevor du am Ende mit den Sachen dasitzt und gar nichts geht, sag nochmal Bescheid, dann schau ich mal, ob ich was organisieren kann.

Ich persönlich würde so eine Coil zwar nicht benutzen, weil sich das für mich gesundheitlich bedenklich darstellt, aber das wäre so oder so deine Entscheidung.

Dr. Rainer Rothfuß: Feindbilder pflastern den Weg zum Dritten Weltkrieg
05.02.2019 16:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
olafw Offline
Newbie
*

Beiträge: 0
Registriert seit: Jan 2019
Thanks: 0
Given 0 thank(s) in 0 post(s)
Beitrag #10
RE: Doug Coil-Besitzer mit Willem zur Reparaturhilfe?
Ich habe das "Set" gebraucht für $1000 + Versand gekauft.

Unterlagen bekommt man ja nur die minimale Bedienungsanleitung. Schaltpläne o.ä. was für einen Elektroniker hilfreich wäre, habe ich noch nie gesehen.

Danke. Ansonsten habe ich nächste Woche noch einen Termin in einer örtlichen Selbsthilfegruppe - vielleicht ergibt sich da noch etwas.
05.02.2019 17:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste