Antwort schreiben 
Rifa nach längerer Pause wie aufdosieren?
Verfasser Nachricht
Ehemaliges Mitglied 1
Unregistered

 
Thanks:
Given thank(s) in post(s)
Beitrag #1
Rifa nach längerer Pause wie aufdosieren?
Ich soll nach längerer rifa Pause, dieses wieder dazunehmen.
Hab aber vergessen den Spezi zu fragen wie ich das aufdosieren soll.
Ich habe ja mal gelesen dass man, wenn man das rifa pausiert hat, vorsichtig sein soll.
Habe aber keine Dosierung gefunden wie man das einschleichen soll.
Hat da jemand Erfahrung?
Ich hätte sonst mit 150mg gestartet und nach einer Woche 300mg....
Danke
03.09.2019 18:15
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Markus Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 4.612
Registriert seit: Feb 2015
Thanks: 1055
Given 6098 thank(s) in 2546 post(s)
Beitrag #2
RE: Rifa nach längerer Pause wie aufdosieren?
Ich starte mit 75 mg und verdopple alle 12 Stunden, also 75 - 150 - 300 - 600 (und ab da normal weiter). Wenn man noch sicherer gehen will erhöht man immer um 75 mg, dauert halt länger.

Dr. Rainer Rothfuß: Feindbilder pflastern den Weg zum Dritten Weltkrieg
03.09.2019 18:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: borrärger , ticks for free
Ehemaliges Mitglied 1
Unregistered

 
Thanks:
Given thank(s) in post(s)
Beitrag #3
RE: Rifa nach längerer Pause wie aufdosieren?
Icon_danke_ATDE
03.09.2019 18:27
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ehemaliges Mitglied 1
Unregistered

 
Thanks:
Given thank(s) in post(s)
Beitrag #4
RE: Rifa nach längerer Pause wie aufdosieren?
Wollte auch ein kurzes Update geben und gleich wieder eine Frage stellen.
Das aufdosieren hat soweit geklappt nur nehm ich jetzt seit Montag 300mg weil ich darmprobleme bekommen habe.
Kommt man mit 300 mg rifa auch weiter (neben azi mino artemisin) oder sollte ich jetzt wo der Bauch wieder besser ist weiter aufdosieren auf 600mg?
20.09.2019 19:20
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: borrärger
Ehemaliges Mitglied 1
Unregistered

 
Thanks:
Given thank(s) in post(s)
Beitrag #5
RE: Rifa nach längerer Pause wie aufdosieren?
Ich habe nun rausgefunden, (über die suchfunktion und internet) dass wohl eine Rifampicin dosis von 8-12mg/kg körpergewicht erstrebenswert ist.
Ich habe es jetzt auf 450mg pro Tag geschafft und toleriere diese dosis gut.körpergrwicht 55kg Rolleyes
https://forum.onlyme-aktion.org/showthre...Rifampicin
Bei mir dauert das immer etwas bis ich die volle dosis schaffe. In kleinen Schritten voran.....
28.09.2019 15:46
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Thanks given by: borrärger
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste