Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind. Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


Corona-Themen

Edit: Siehe Kommentar #747!
Mod.

"Die Geschichte lehrt die Menschen, dass die Geschichte die Menschen nicht lehrt.“

„Um sein Nichtwissen wissen ist das Höchste. Um sein Wissen nicht wissen ist krankhaft.“

"Wer Angst hat, stirbt jeden Tag. Wer keine Angst hat, stirbt nur ein Mal."


Monopoly - Who owns the world

https://www.youtube.com/watch?v=UNg3Vnfu4Pk
Zitieren
Thanks given by:

Edit: Siehe Kommentar #747!
Mod.
Zitieren
Thanks given by: urmel57 , leonie tomate

(02.08.2021, 09:09)Gunni schrieb:  ein sehr lesenswerter Artikel
Dann lies ihn doch. Und schreib endlich selber mal irgendwas "Lesenswertes".
Zitieren
Thanks given by: leonie tomate , Il Moderator lI

Edit: Siehe Kommentar #747!
Mod.

"Die Geschichte lehrt die Menschen, dass die Geschichte die Menschen nicht lehrt.“

„Um sein Nichtwissen wissen ist das Höchste. Um sein Wissen nicht wissen ist krankhaft.“

"Wer Angst hat, stirbt jeden Tag. Wer keine Angst hat, stirbt nur ein Mal."


Monopoly - Who owns the world

https://www.youtube.com/watch?v=UNg3Vnfu4Pk
Zitieren
Thanks given by:

(14.03.2021, 14:54)krudan schrieb:  Die Natur findet einen Weg. Der Mensch als Teil der Natur kann und sollte konstruktiv assistieren, um seine Interessen nachhaltig zu wahren ;-)

Im Tibet wird der regional verbreitete Rosenwurz (Adaptogen) als potentiell sinnvoll für eine lindernde Behandlung von Covid-19 erachtet.

Hauptinhaltsstoffe im Wirkkomplex: Quercetin, Kaempferol, Kaempferol-3-O-α-l-rhamnoside and Tamarixetin.

- https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/34313585/

"Unser Ziel war es, den potenziellen molekularen Mechanismus von Rhodiola crenulata (R. crenulata) gegen die Immunregulation von COVID-19 zu untersuchen und einen referenzierten Kandidaten für tibetische Kräuter (R. crenulata) zur Überwindung von COVID-19 bereitzustellen."
"Schlussfolgerung: R. crenulata könnte eine entzündungshemmende und immunregulierende Rolle beim Zytokinsturm von COVID-19 spielen."

Also "Gegen jede Krankheit ist ein Kraut gewachsen" und hat ihre regional nutzbaren Vertreter ;-)
Zitieren
Thanks given by:

Es wäre doch gesünder, hier (emotional stark aufgeladene) politische Themen nicht zu weit ausufern zu lassen...

Auch im Sinne der Moderation: https://forum.onlyme-aktion.org/showthre...#pid159894
Zitieren
Thanks given by:

Edit: Siehe Kommentar #747!
Mod.
Zitieren
Thanks given by: AnjaM , micci , urmel57 , leonie tomate

Gunni schrieb:Menschen werden durch die einseitige Berichterstattung massiv beeinflusst und gelenkt. Man sollte einmal hinter die ganze Fassade blicken und erkennen wer die ganzen Geldgeber sind und wer welche Interessen hat.
Das trifft auf Telegram-Gruppen, Querdenker-Bewegungen und andere ebenfalls zu, hast du dir dazu auch schon mal Gedanken gemacht? Ich glaube, dass du in einer Blase bist (durch Digitalkonzerne mittels KI erstellt und teilweise noch mit Airpods konsumiert...) und alles was dieser Blase und deinen unterbewussten Vorurteilen nicht entspricht, gar nicht mehr neutral betrachten kannst, sondern sofort als einseitig, tendenziös, korrupt oder zensiert einordnest.

Bevor du zum Gegenargument ausholst: Ich höre mir übrigens auch viele kritische Berichterstattungen und Kommentare an (Ich höre mir bei Borreliose schließlich auch beide Seiten an), Prof. S. B. schon gleich zu Beginn und ich fand ihn von anfang an nicht überzeugend. Kritik an der Bekämpfung der Pandemie finde teilweise auch berechtigt und übe diese auch selbst, aber was du teilweise verlinkst, insbesondere deinen Wake-Up-Call, hat mit berechtigter Kritik teilweise nichts mehr zu tun, sondern das sind Fake News, die gezielt (und sicher teilweise geschickt) beeinflussen sollen und dabei oftmals die Komplexität der wissenschaftlichen Studien für polemische Verzerrungen ausnutzen - entweder aus Unwissenheit oder mutwillig. Die Frage ist, welche Ziele verfolgt werden.

Ich würde dir den Tipp geben, mal die Narrative derjenigen, denen du Gehör schenkst, mit der gleichen Skepsis zu betrachten.

Ich finde die Vorstellung übrigens auch nicht gut, dass man Leute, die sich (noch) nicht impfen lassen möchten an den Pranger stellt oder nun Marketing-Maßnahmen mit Würstchen macht. Ich fände es besser, sachlich und argumentativ auf alle Fragen einzugehen, Ängste (vielleicht auch wegen Vorerkrankungen) abzubauen und Vertrauen (wieder) aufzubauen, anhand der aktuellen wissenschaftlichen Studienlage, sodass eine mündige Entscheidung möglich ist. Mit den Quellen, die du hier rezitierst, ist dies jedoch meiner Meinung nach nicht möglich.

Meine Empfehlung: Prüfe doch vorab mal, ob die medizinischen Aussagen (ich bleibe jetzt ganz bewusst nur bei der Medizin, ohne auf wirtschaftliche, bildungspolitische oder demokratische Aspekte einzugehen, die sicherlich ebenfalls eine Rolle spielen), die du da reproduzierst, der Wahrheit entsprechen und zwar anhand der Originalquellen, und ob die Behauptungen, die aufgestellt werden, tatsächlich auch belegt werden. Wenn du nicht in der Lage bist, das zu verifizieren, verstehen oder einzuordnen solltest du das meiner Meinung nach auch nicht einfach so weitergeben. Falls du das selbst nicht prüfen kannst oder willst würde mich interessieren, warum du den Personen, die da etwas von sich geben, überhaupt glauben schenkst. Woher weißt du, dass das, was dort gesagt wird, der Wahrheit entspricht?

We lay by cool still waters
And gazed into the sun
And like the moth's great imperfection
Succumbed to her fatal charm
Zitieren
Thanks given by: micci , Filenada , Petronella , urmel57 , leonie tomate , AnjaM , USch4 , Nala

...nur für diejenigen die noch Unterstützung bei der persönlichen Impfentscheidung benötigen....


XXX


Diejenigen lesen und schreiben bitte im entsprechenden Thread --> https://forum.onlyme-aktion.org/showthre...?tid=14123
In diesem hier geht es um die anderen Corona-Themen.

Ansonsten bitte - aus Rücksicht auf die User mit eingeschränkter Konzentrationsfähigkeit und/oder Zeit - keine Doppelpostings mit denselben Links!

Gruß Moderator

"Die Geschichte lehrt die Menschen, dass die Geschichte die Menschen nicht lehrt.“

„Um sein Nichtwissen wissen ist das Höchste. Um sein Wissen nicht wissen ist krankhaft.“

"Wer Angst hat, stirbt jeden Tag. Wer keine Angst hat, stirbt nur ein Mal."


Monopoly - Who owns the world

https://www.youtube.com/watch?v=UNg3Vnfu4Pk
Zitieren
Thanks given by: DanielaFe

Edit: Siehe Kommentar #747!
Mod.

"Die Geschichte lehrt die Menschen, dass die Geschichte die Menschen nicht lehrt.“

„Um sein Nichtwissen wissen ist das Höchste. Um sein Wissen nicht wissen ist krankhaft.“

"Wer Angst hat, stirbt jeden Tag. Wer keine Angst hat, stirbt nur ein Mal."


Monopoly - Who owns the world

https://www.youtube.com/watch?v=UNg3Vnfu4Pk
Zitieren
Thanks given by:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: Gabi68, 4 Gast/Gäste