Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind. Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


Wanderröte?
#1

Gutenmorgen,

ich habe eine frage, vielleicht konnen Sie mich helfen. Wir wohnen in die Niederlande, entschuldigung für fehler  Shy. Meine Tochter hat viele Mückenstiche (9), aber ein davon hat ein kreis bekommen. Der kreis werd nicht viel [font=Tahoma, Verdana, Arial, sans-serif]größer und nach eine woche ist es weg. Wir habben kein zecke gesehen, und alle ckenstiche sehen aus wie ein ander. Aber ich zweifel. Der Hausartz sagt es ist kein Zechebiss. Auch haben wir kontroliert nach ein besuch in Hoge Veluwe und nichts gesehen, auch kein fleck oder kreis. Die [font=Tahoma, Verdana, Arial, sans-serif]Mückenstiche waren nicht da nach das besuch in hoge veluwe (19 Juni). Erst am 21 Juni waren alle [font=Tahoma, Verdana, Arial, sans-serif]Mückenstiche bekommen. [/font]Was ist deine meinung? [/font][/font]

[font=Tahoma, Verdana, Arial, sans-serif]Vielen dank [/font]


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
Thanks given by:
#2

Hallo Pasje,
die Rötung sieht wirklich "etwas" verdächtig aus. Aber da sie schon nach wenigen Tagen wieder verschwunden ist, denke ich eigentlich auch, dass es eher keine Wanderröte ist...
Typischerweise kommt die Wanderröte erst nach etwa einer Woche, und sie verschwindet typischerweise erst nach einigen Wochen oder Monaten wieder.
Hatte die Rötung denn gejuckt? Jucken wäre typisch für einen Mückenstich, aber nicht typisch für Wanderröte.
Die Einstichstelle auf der Brust passt auch eher zu einer Mücke als einer Zecke.

Alles Gute für Dich und Dein Kind.
Donald
Zitieren
Thanks given by: micci , Waldgeist


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste