Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind. Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Thema geschlossen

BFBD Cloud als sicherer Ort für alle Daten
#1
Exclamation 

Der BFBD (Borreliose und FSME Bund) bietet nun für alle eine Cloud als sicherer Ort für alle Daten an.

Der hier eingefügte Link wird durch die Moderation überprüft bevor er wieder freigegeben wird . (Moderation)
Thanks given by: urmel57
#2

Ganz allgemein - was heißt sicher und welche Daten sind gemeint? Ich verstehe den Zweck jetzt nicht ganz. Magst Du das ein wenig erklären? 

Liebe Grüße Urmel

Mitglied bei => Onlyme-Aktion.org

Wenn du strauchelst,
weil dir die Arbeit zu schwer wird,
möge die Erde tanzen,
um dir das Gleichgewicht wiederzugeben.
Thanks given by: ticks for free , Regi , Nala , Filenada
#3

Ging mir genau so. Huh

Je mehr ich über die Borreliose weiss, desto mehr weiss ich, dass man fast gar nichts weiss.

Nichts auf der Welt ist gefährlicher als aufrichtige Ignoranz und gewissenhafte Dummheit. (Martin Luther King)

Absenz von Evidenz bedeutet nicht Evidenz für Absenz
Thanks given by:
#4

Woher soll ich das wissen?
Das müssen sie den BFBD fragen.
Wollte mich nur mal über neues zu Borreliose informieren.

Früher gab es mal unter bfbd. de mal gute Informationen zur Borreliose.
Jetzt bieten die nur noch eine Cloud als sicherer Ort für alle Daten an?
Is das jetzt nur noch eine Marketingfirma für Computer Cloud statt eine Selbsthilfegruppe die hier verboten ist?
Thanks given by:
#5

@ Health # 4
 Aktuelles - Borreliose und FSME Bund Deutschland (borreliose-bund.de)

Du wolltest Dich informieren über Neuigkeiten zu Borreliose hast Du geschrieben. Nicht ganz neu, aber
Es handelt sich um einen neuen, diesmal
finnischen Borreliose-Dokumentarfilm. Weltpremiere auf Jahresanfang 2022 verschoben
https://www.borreliose-nachrichten.de/do...-red-ring/

Diesmal
bezieht sich auf Filmbeiträge aus der Vergangenheit, USA.
https://underourskin.com/#home-store
Thanks given by:
#6

(04.04.2022, 22:03)Health schrieb:  Woher soll ich das wissen?
Das müssen sie den BFBD fragen.
Wollte mich nur mal über neues zu Borreliose informieren.

Früher gab es mal unter bfbd. de mal gute Informationen zur Borreliose.
Jetzt bieten die nur noch eine Cloud als sicherer Ort für alle Daten an?
Is das jetzt nur noch eine Marketingfirma für Computer Cloud statt eine Selbsthilfegruppe die hier verboten ist?

Wenn man einen Link einstellt, sollte man  sich doch zunächst selbst informieren, was das ist, bei all den Fishing-Links, die überall rumschwirren. Siehst Du das anders? Zumindest verwundert es mich, dass Du dich über Rückfragen wunderst.

Mitglied bei => Onlyme-Aktion.org

Wenn du strauchelst,
weil dir die Arbeit zu schwer wird,
möge die Erde tanzen,
um dir das Gleichgewicht wiederzugeben.
Thanks given by: Filenada , Regi
#7

Was soll das?
Sie sollten sich doch zunächst selbst informieren bevor sie mir verbreitung von Fishing-Links vorwerfen.
Ich habe mich informiert und früher schon oft auf die bfbd.de Seite geschaut.
Auf der man jetzt zwar auch beim BFBD landet, aber statt Informationen eine Aufforderung zur Anmeldung in eine Cloud erhält.
Im Internet gibt es jede Menge Links zu angeblichen Informationen zum Borreliosebund unter bfbd.de
Von der schweizer Zeckenliga und vielen anderen!
Verbreiten alle nur Fakes zu Fishing-Links oder können sie mir das erklären?

http://www.zeckenliga.ch/service/links/index.html
https://www.orthopaeden-coburg.de/wp-con...-flyer.pdf
Thanks given by:
#8

Wir haben nachgefragt:

Es gibt keine Cloud, die vom Borreliose- und FSME-Bund (BFBD) angeboten wird!

Angebote, bei denen Anmeldedaten abgefragt werden, sind immer mit entsprechender Vorsicht zu betrachten. Es besteht der dringende Verdacht eines Missbrauchs des Vereinslogos des Borreliose- und FSME-Bundes.

Für weitere Rückfragen zu der Themenstellung bitten wir hier abzusehen und schließen die Diskussion.  Fragen, die den Borreliose- und FSME-Bund betreffen, sollten an entsprechender Stelle gestellt werden.


Der Link wird daher von uns nicht mehr freigegeben.

Moderation
Thanks given by: Filenada , urmel57 , Regi , ticks for free , borrärger , Nala
Thema geschlossen


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste